Westhafenstraße

Postleitzahlen für Westhafenstraße 1-4 Ortsteile für Westhafenstraße 1-4
13353 Moabit

Alles was wichtig ist zu Westhafenstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Westhafenstraße hat die Hausnummern 1-4, gehört zum Ortsteil Moabit und hat die Postleitzahl 13353. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Westhafenstraße
Postleitzahl13353
OrtsteilMoabit
ÖPNV Zone A U‑Bahn 9 Westhafen  — S‑Bahn 41, 42 Westhafen
Straßenverlauf von An der Putlitzbrücke abgehend
Falk‑Stadtplan Planquadrat H 13
Geschichte von Westhafenstraße
Ehemaliger BezirkTiergarten
Name seit nach 1923

Westhafen, am Zusammenfluß von Hohenzollernkanal und Berlin-Spandauer-Schiffahrtskanal, einer der bedeutendsten Warenumschlagplätze Berlins.

Der Westhafen liegt am Zusammenfluß von Hohenzollernkanal und Berlin-Spandauer-Schiffahrtskanal in Höhe der Ludwig-Hoffmann-Brücke. Er ist einer der bedeutendsten Warenumschlagplätze Berlins. Der Bau der zu den größten Binnenhäfen Europas zählenden Anlage wurde 1914 begonnen. Um 1900 hatte Baustadtrat Friedrich Krause hierzu schon die ersten Entwürfe geliefert. Der Ausbruch des Ersten Weltkrieges verhinderte die Weiterführung des Projekts. Erst 1923 konnte die aus zwei Hafenbecken und mehreren Lagerhallen und Verwaltungsgebäuden bestehende Anlage ihrer Bestimmung übergeben werden. Drei Jahre später war die zweite Ausbaustufe mit dem dritten Hafenbecken vollendet. Die Straße ist die Einfahrt in das Gelände am Westhafen.

Ein Teil der Straße am Grundstück Behala wurde am 15. Juni 1962 eingezogen und am selben Tag im Straßenverzeichnis gestrichen.

Örtliche Zuständigkeiten für Westhafenstraße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-4Mitte - Sickingenstraße
Nr. 1-4Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 33
VerwaltungsbezirkMitte