• Abschnitt 31 Polizei Berlin

    Brunnenstraße 175
    10119 Berlin
    Route planen Telefon Work 030 4664331700
    Telefax Fax 030 4664331799

    Website
    • 52.53236
    • 13.3989
  • Öffnungszeiten
    Mo0:00-24:00 Uhr
    Di0:00-24:00 Uhr
    Mi0:00-24:00 Uhr
    Do0:00-24:00 Uhr
    Fr0:00-24:00 Uhr
    Sa0:00-24:00 Uhr
    So0:00-24:00 Uhr
Polizeiabschnitt 31 in der Brunnenstraße in Berlin-Mitte
Polizeiabschnitt 31 in der Brunnenstraße in Berlin-Mitte
Angaben des Inhabers

Polizeiabschnitt 31 der Polizeidirektion 3 in der Brunnenstraße

Der Polizeiabschnitt 31 ist zuständig für Mitte. Im Abschnittsbereich leben 42.000 Menschen auf 5,04 km² Fläche. Das Gebiet des Abschnitts 31 wird begrenzt durch die Bernauer Straße im Norden, über die Bezirksabgrenzung nach Prenzlauer Berg im Osten, die Spree, den S-Bahn-Bogen und die Karl-Liebknecht-Straße im Süd-Osten, den Humboldthafen im Süd-Westen und den Schifffahrtskanal im Nord-Westen. Mit seiner modernen Architektur und der auffällig roten Fassade ist das Gebäude des Abschnitts 31 ein Blickfang in der Brunnenstraße Ecke Invalidenstraße.

Besonderheiten im Abschnittsgebiet: Der Bereich des Abschnitts 31 ist von seinem Nachtleben geprägt. Die zahlreichen Straßenbars in und um die Oranienburger Str. sind mit Touristen gefüllt. Zahlreiche avantgardistische Künstler präsentieren ihre Werke in zahlreichen Galerien oder Aufführungen z.B. im bekannten „Tacheles“.

Sehenswürdigkeiten: Hackescher Markt mit den Hackeschen Höfen, Oranienburger Straße, Alte Synagoge.

Der Präventionsbeauftragte ist unter der Telefonnummer 030 4664331040 und per Fax unter 030 4664331099 erreichbar.
Der Verkehrssicherheitsberater ist unter der Telefonnummer 030 4664331041 und per Fax unter 030 4664331099 erreichbar.

Abschnitt 31
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Polizeidirektion 3 im Umkreis von Abschnitt 31