Hussitenstraße

Postleitzahlen für Hussitenstraße 1-76 Ortsteile für Hussitenstraße 1-76
13355 Gesundbrunnen

Alles was wichtig ist zu Hussitenstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Hussitenstraße hat die Hausnummern 1-76, gehört zum Ortsteil Gesundbrunnen und hat die Postleitzahl 13355. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Hussitenstraße
Postleitzahl13355
OrtsteilGesundbrunnen
ÖPNV Zone A Tram M10 — Bus 247 — U‑Bahn 8 Bernauer Str , Voltastraße — S‑Bahn 1, 2, 25 Humboldthain
Straßenverlauf von Bernauer Straße bis Wiesenstraße und Grenzstraße Nr 1-24, zurück 34-76
Falk‑Stadtplan Planquadrat HJ 16
Geschichte von Hussitenstraße
Ehemaliger BezirkWedding
Name seit 16.2.1883

Hussiten, Anhänger des Reformators Jan Hus.

Hussiten, Anhänger von Jan Hus, eines tschechischen Reformators aus Böhmen, der 1415 wegen seiner religiösen Lehre in Konstanz als Ketzer verbrannt wurde. Die Hussiten stellten 1420 einen Katalog von Forderungen auf, der u. a. die Freiheit der Predigt und die Armut des kirchlichen Standes postulierte. Der Feudaladel und die Kirche bekämpften diese Forderungen, was von 1419 bis 1432 zu den Hussitenkriegen führte. Die Mehrheit der Hussiten schloß sich dann der Reformation an, während ihre Minderheit - die Taboriten - sich als Böhmische Brüdergemeine formierte. Diese wurden verfolgt und fanden im 18. Jahrhundert u. a. im heutigen Neukölln (Rixdorf) eine neue Heimat. Am 24.4.1432 verteidigten sich die Einwohner Bernaus erfolgreich gegen die Hussiten.

Vorher Straße Nr. 81, 86 und 89, Abt. IX des Bebauungsplanes. Der Name Hussitenstraße steht im Zusammenhang mit der 1862 erfolgten Benennung der Bernauer Straße.

Örtliche Zuständigkeiten für Hussitenstraße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-76Mitte - Seydelstraße
Nr. 1-76Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtWedding
PolizeiabschnittA 36
VerwaltungsbezirkMitte