Ravenéstraße

Postleitzahlen für Ravenéstraße 1-12 Ortsteile für Ravenéstraße 1-12
13347 Gesundbrunnen

Alles was wichtig ist zu Ravenéstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Ravenéstraße hat die Hausnummern 1-12, gehört zum Ortsteil Gesundbrunnen und hat die Postleitzahl 13347. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Ravenéstraße
Postleitzahl13347
OrtsteilGesundbrunnen
ÖPNV Zone A Bus M27, 120, 247 — U‑Bahn 6 Reinickendorfer Str
Straßenverlauf von Reinickendorfer Straße bis Kunkelstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat H 15
Geschichte von Ravenéstraße
Ehemaliger BezirkWedding
Name seit 3.5.1895

Ravené, Louis Friedrich Jacob, * 1.6.1823 Stettin, + 28.5.1879 Berlin, Unternehmer.

Ravené war Nachkomme hugenottischer Einwanderer und Eisenwarenhändler. Er besaß in der Wallstraße, auf dem Grundstück seiner Familie, eine Eisenwarenhandlung und in der Neuen Grünstraße 17 eine Filiale. Ravené übergab die Eisengroßhandlung an seinen Sohn Pierre Louis R. Ravené, der wegen seiner Gemäldesammlung populär wurde. Es war die erste Sammlung in Berlin, die der Öffentlichkeit zugänglich war (1850). Ravené wohnte (1859) Wallstraße 92/93. Er wurde auf dem Friedhof I der Französisch-Reformierten Gemeinde beigesetzt.

Vorher Straße Nr. 57 a, Abt. X/2 des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Ravenéstraße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-12Mitte - Müllerstraße
Nr. 1-12Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtWedding
PolizeiabschnittA 36
VerwaltungsbezirkMitte