Altenburger Straße

Postleitzahlen für Altenburger Straße 1-32 Ortsteile für Altenburger Straße 1-32
12249 Lankwitz

Alles was wichtig ist zu Altenburger Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Altenburger Straße hat die Hausnummern 1-32, gehört zum Ortsteil Lankwitz und hat die Postleitzahl 12249. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Altenburger Straße
Postleitzahl12249
OrtsteilLankwitz
ÖPNV Zone B Bus X11, M11, M82, 112
Straßenverlauf von Trippsteinstraße bis Wasunger Weg, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat TU 14
Geschichte von Altenburger Straße
Ehemaliger BezirkSteglitz
Name seit 20.8.1917

Altenburg, Kreisstadt des Landkreises Altenburger Land, Freistaat Thüringen.

Gelegen im Hügelland westlich der Pleiße, 976 schriftlich erwähnt, im 12. und 13. Jahrhundert freie Reichsstadt, seit 1328 im endgültigen Besitz der Wettiner, fiel es 1485 an die Ernestiner. Von 1603 bis 1672 war es die Hauptstadt des Fürstentums Sachsen-Altenburg, 1826-1918 die Hauptstadt des gleichnamigen Herzogtums, danach für zwei Jahre Hauptstadt des Freistaates Altenburg, bis dieser 1920 im Land Thüringen aufging. Nach 1945 gehörte Altenburg zunächst zum Land Thüringen, 1952-1990 zum Bezirk Leipzig, danach kam es wieder zum Freistaat Thüringen. Das Stadtbild wird vom Schloß beherrscht. Die Stadtkirche St. Bartholomäi ist eine spätgotische dreischiffige Halle (Ende 15. Jahrhundert) mit einer romanischen Krypta (2. Hälfte des 12. Jahrhunderts), Renaissance-Rathaus mit Treppenturm und Bürgerhäusern des 16. bis 18. Jahrhunderts. Altenburg ist die Wiege des Skatspiels und bekannt für seine Spielkartenherstellung. Hier beschloß 1866 der 1. Deutsche Skatkongreß die Regeln des Skatspieles (Skatbrunnen). Das Schloß war die Stätte des Sächsischen Prinzenraubes. Die Stadt ist 38,59 km² groß und hat 43 032 Einwohner (1998).

Vorher Straße 34 b des Bebauungsplanes.Die Straße liegt in einem Viertel, das wegen seiner Straßennamen auch Thüringer Viertel genannt wird.

Örtliche Zuständigkeiten für Altenburger Straße
ArbeitsagenturSteglitz-Zehlendorf
JobcenterSteglitz-Zehlendorf
AmtsgerichtSchöneberg
GrundbuchamtSchöneberg
FamiliengerichtSchöneberg
FinanzamtSteglitz
PolizeiabschnittA 46
VerwaltungsbezirkSteglitz-Zehlendorf