Altvaterstraße

Postleitzahlen für Altvaterstraße 1-36 Ortsteile für Altvaterstraße 1-36
14129 Nikolassee

Alles was wichtig ist zu Altvaterstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Altvaterstraße hat die Hausnummern 1-36, gehört zum Ortsteil Nikolassee und hat die Postleitzahl 14129. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Altvaterstraße
Postleitzahl14129
OrtsteilNikolassee
ÖPNV Zone B Bus 112 — S‑Bahn 1, 7 Nikolassee , S‑Bahn 1 Schlachtensee
Straßenverlauf Nr 1-25 von Breisgauer Straße über Ernst-Ring-Straße (Sackgasse), Nr 27-36 von Spanische Allee abgehend (Sackgasse), o. Nr östl. der Breisgauer Straße abgehend (Sackgasse)
Falk‑Stadtplan Planquadrat R 7-S 6
Geschichte von Altvaterstraße
Ehemaliger BezirkZehlendorf
Alte Namen Mariannenstraße (vor 1905-1939), Wahrmundzeile (1939-1947)
Name seit 31.7.1947

Altvatergebirge, Hohes Gesenke, tschechisch Hruby Jesenik, Teil der Ostsudeten in der Tschechischen Republik.

Altvatergebirge, Hohes Gesenke (tschech. Hruby Jesenik), Teil der Ostsudeten in der Tschechischen Republik. Das Gebirge ist waldreich und im Altvater (Praded) 1 491 Meter hoch; im Südosten sinkt es zum 400 bis 600 m ü. M. hohen Plateau des Niederen Gesenkes ab. Das frühere Bergbaugebiet (Edelmetalle und Eisenerz) dient jetzt der Waldwirtschaft und der Erholung und ist Landschaftsschutzgebiet.

Die Straße wurde um 1894 von der Heimstätten AG angelegt.

Örtliche Zuständigkeiten für Altvaterstraße
ArbeitsagenturSteglitz-Zehlendorf
JobcenterSteglitz-Zehlendorf
AmtsgerichtSchöneberg
GrundbuchamtSchöneberg
FamiliengerichtSchöneberg
FinanzamtZehlendorf
PolizeiabschnittA 43
VerwaltungsbezirkSteglitz-Zehlendorf