Am Falkenberg

Postleitzahlen für Am Falkenberg 1-128 Ortsteile für Am Falkenberg 1-128
12524 Bohnsdorf, Altglienicke

Alles was wichtig ist zu Am Falkenberg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Am Falkenberg hat die Hausnummern 1-128, gehört zu den Ortsteilen Altglienicke und Bohnsdorf und hat die Postleitzahl 12524. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Am Falkenberg
Postleitzahl12524
OrtsteilNr. 1-9H, 117-128Bohnsdorf
Nr. 12-110Altglienicke
ÖPNV Zone B Tram 68 — Bus 163, 263, 363 — S‑Bahn 46, 8, 85 Grünau
Straßenverlauf von Richterstraße und Kirchsteig bis Grünauer Straße und Strohblumenweg
Falk‑Stadtplan Planquadrat TU 25
Geschichte von Am Falkenberg
Ehemaliger BezirkTreptow
Name seit 1902

Falkenberg, Teil des Geländeabfalls von der Hochfläche des Teltow zur Dahmeniederung (Berliner Urstromtal).

Die alte Flurbezeichnung beschreibt einen Höhenzug zwischen Bohnsdorf und Altglienicke. Der Falkenberg, höchste Erhebung 52 Meter, ist ein Teil des Geländeabfalls von der Hochfläche des Teltow zur Dahmeniederung (Berliner Urstromtal). Die Kurfürsten von Brandenburg sind auf ihrem Weg zur Jagd von Berlin nach (Königs) Wusterhausen hier vorbeigezogen und sollen angeblich auf dem Falkenberg ihre Falken zur Jagd abgerichtet haben. Für den nordöstlichen Teil des Höhenzuges hat sich die Bezeichnung Buntzelberg eingebürgert. Er ist benannt nach dem Baumschulenbesitzer Buntzel, der hier 1898 für eine halbe Million Mark das sogenannte Buntzelschloß, seit 1924 Krankenhaus Hedwigshöhe, errichten ließ.

Die Straße trug anfänglich auch die Bezeichnung Straße am Falkenberg.

Örtliche Zuständigkeiten für Am Falkenberg
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 65
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick