Amalienstraße

Postleitzahlen für Amalienstraße 2-14 Ortsteile für Amalienstraße 2-14
12247 Lankwitz

Alles was wichtig ist zu Amalienstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Amalienstraße hat die Hausnummern 2-14, gehört zum Ortsteil Lankwitz und hat die Postleitzahl 12247. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Amalienstraße
Postleitzahl12247
OrtsteilLankwitz
ÖPNV Zone B Bus X11, M11, 117, 184, 284 — S‑Bahn 25, Regionalbahn Lichterfelde Ost
Straßenverlauf von Kaiser-Wilhelm-Straße bis Charlottenstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat S 13
Geschichte von Amalienstraße
Ehemaliger BezirkSteglitz
Name seit vor 1878

Amalie (Anna Amalie), Prinzessin von Preußen * 9.11.1723 Berlin, + 30.9.1787 Berlin, Äbtissin. Möglich ist auch nach Amalie, weiblicher Vorname.

Amalie (Anna Amalie), Prinzessin von Preußen, * 9.11.1723 Berlin, † 30.9.1787 Berlin, Äbtissin.Das 12. Kind König Friedrich Wilhelms I. und Sophia Dorothea und Schwester Friedrichs II. wurde 1744 Gehilfin und elf Jahre später selbst Äbtissin des protestantischen Stiftes von Quedlinburg. Wissenschaft und Musik waren Amalies Hauptinteressen. Sie komponierte selbst und trug eine Musikaliensammlung zusammen, die später als "Amalien-Bibliothek" in den Besitz der Staatsbibliothek gelangte. Möglich ist aber auch Amalie, weiblicher Vorname, Kurzform der mit Amal- beginnenden Namen, z. B. Amalberga; Amaler: ostgotisches Königsgeschlecht; berga: Schutz, Zuflucht; "Schützerin der Amaler". Vorname auch zahlreicher Herrscherinnen.

Die Herkunft des Namens ist nicht eindeutig belegt.

Örtliche Zuständigkeiten für Amalienstraße
ArbeitsagenturSteglitz-Zehlendorf
JobcenterSteglitz-Zehlendorf
AmtsgerichtSchöneberg
GrundbuchamtSchöneberg
FamiliengerichtSchöneberg
FinanzamtSteglitz
PolizeiabschnittA 46
VerwaltungsbezirkSteglitz-Zehlendorf