An der Kommandantur

Postleitzahlen für An der Kommandantur Ortsteile für An der Kommandantur
10117 Mitte

Alles was wichtig ist zu An der Kommandantur in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. An der Kommandantur gehört zum Ortsteil Mitte und hat die Postleitzahl 10117. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu An der Kommandantur
Postleitzahl10117
OrtsteilMitte
ÖPNV Zone A TXL, 100, 147, 200
Straßenverlauf von Niederlagstraße bis Schinkelplatz
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 17
Geschichte von An der Kommandantur
Ehemaliger BezirkMitte
Name seit 24.1.2007

nach der 2002/2003 rekonstruierten Kommandantur benannt; Wiederbelebung eines historischen Namens.

Das Haus Unter den Linden Nr. 1, die 1945 zerstörte Stadtkommandantur, wurde vom Bertelsmann-Konzern von Ende Juni 2002 bis November 2003 neu errichtet. Den Wettbewerb für den Neubau hatte der Kölner Architekt Thomas van den Valentyn mit einem Entwurf, der historischen Baustil und moderne Architektur verknüpfte, für sich entschieden, die Rekonstruktion übernahm das Berliner Architekturbüro Stuhlemmer. Der Neubau der Nord-, West- und Ostfassade entstand originalgetreu auf der Grundlage eines Katasterplanes von 1880 sowie eines Glasplattennegativs und diverser Amateuraufnahmen. Die Südseite ist in moderner Stahl-Glas-Konstruktion gestaltet. Im November 2003 wurde das Gebäude als Hauptstadtrepräsentanz von Bertelsmann AG und Bertelsmann Stiftung eröffnet.

Bereits von 1903 bis 1965 gab es hier eine Straße Hinter der Kommandantur. Bei der Neubebauung des Friedrichswerder Nord wurde deshalb mit Bezirksamtsbeschluß Nr. 1499 vom 11.6.2006 die Benennung mit dem historischen Straßennamen festgelegt.

Örtliche Zuständigkeiten für An der Kommandantur
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterMitte - Seydelstraße
Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 32
VerwaltungsbezirkMitte