An der Kremmener Bahn

Postleitzahlen für An der Kremmener Bahn Ortsteile für An der Kremmener Bahn
13503 Heiligensee

Alles was wichtig ist zu An der Kremmener Bahn in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. An der Kremmener Bahn gehört zum Ortsteil Heiligensee und hat die Postleitzahl 13503. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu An der Kremmener Bahn
Postleitzahl13503
OrtsteilHeiligensee
ÖPNV Zone B Bus 124
Straßenverlauf Fußweg von Erich-Anger-Weg bis Schulzendorfer Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat C 9
Geschichte von An der Kremmener Bahn
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit 6.4.2002

nach der Kremmener Bahn, die 1893 für den Personen- und Güterverkehr eröffnet wurde und über Schönholz , Reinickendorf und Velten nach Kremmen (damals Cremmen) fuhr.

Der Name erinnert an die Kremmener Bahn, die 1893 für den Personen- und Güterverkehr eröffnet und ab 1.10. über Schönholz und Reinickendorf nach Velten, ab 20.12. bis Kremmen (damals Cremmen) fuhr. Berliner Ausgangsbahnhof war der Nordbahnhof bzw. ab 1.2.1899 der Stettiner Bahnhof. In den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts wurde die Strecke für den S-Bahn-Betrieb bis Velten elektrifiziert, die Züge fuhren ab 16.3.1927. Bis in die Zeit des Zweiten Weltkrieges verkehrten zusätzlich auch noch Regionalzüge. Nach dem 13.8.1961 fuhren S-Bahnen nur noch zwischen Heiligensee und Lichtenrade, ab 28.5.1972 auf den Strecken Heiligensee – Lichtenrade – Gesundbrunnen sowie Schönholz – Lichterfelde Süd – Heiligensee. Als die BVG am 9.1.1984 in West-Berlin den S-Bahn-Betrieb übernahm, wurde der Verkehr auf der Kremmener Bahn zugunsten der parallel verlaufenden U-Bahn-Linie U6 eingestellt. Ab 28.5.1995 wurde die Strecke Schönholz – Tegel wieder befahren, heute verkehrt die S-Bahn bis Hennigsdorf.

Örtliche Zuständigkeiten für An der Kremmener Bahn
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 11
VerwaltungsbezirkReinickendorf