An der Spandauer Brücke

Postleitzahlen für An der Spandauer Brücke 4-11 Ortsteile für An der Spandauer Brücke 4-11
10178 Mitte

Alles was wichtig ist zu An der Spandauer Brücke in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. An der Spandauer Brücke hat die Hausnummern 4-11, gehört zum Ortsteil Mitte und hat die Postleitzahl 10178. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu An der Spandauer Brücke
Postleitzahl10178
OrtsteilMitte
ÖPNV Zone A Tram M4, M5 — Bus TXL, M48, 100, 200, 248 — U‑Bahn 8 Weinmeisterstraße — S‑Bahn 5, 7, 75 Hackescher Markt
Straßenverlauf von Oranienburger Straße, Hackescher Markt und Rosenthaler Straße bis Anna-Louisa-Karsch-Straße, Rochstraße und Spandauer Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat K 17
Geschichte von An der Spandauer Brücke
Ehemaliger BezirkMitte
Name seit 23.7.1840

Spandauer Brücke, schon im 13. Jahrhundert vorhandene einzige steinerne Brücke der mittelalterlichen Befestigung Berlins.

Spandauer Brücke, schon im 13. Jahrhundert führte eine Brücke vor dem Spandauer Tor über den nördlichen Spreegraben. Sie war die einzige steinerne Brücke der mittelalterlichen Befestigung Berlins. Bei der Neubefestigung der Stadt wurde das Spandauer Tor 1662 weiter nach Osten verlegt und bestand bis 1750. Vor dem Tor war eine hölzerne Zugbrücke. Sie führte zu einer Insel im Festungsgraben und von dort im Winkel zur Oranienburger Straße. 1785 wurde sie durch eine eiserne Brücke ersetzt. Durch Königliche Kabinettsorder wurde am 14. Juli 1835 der Brückenname Spandauer Brücke bestätigt. Die Brücke wurde 1877 für den Bau der Stadtbahn abgetragen.

Die Bezeichnung An der Spandauer Brücke trug ursprünglich nur der Straßenteil zwischen Neue Friedrichstraße und Spandauer Brücke. Er war mit Buden besetzt, in denen sich Läden befanden. 1840 wurde die Fortsetzung der Brücke, die zuvor nichtamtlich Hackescher Markt geheißen hatte, in An der Spandauer Brücke einbezogen.
Am 1.10.2008 wurde durch Neubebauung südlich des Hackeschen Marktes die Verkehrsführung verändert. Die Straße verläuft nun in gerader Linie bis zur ebenfalls veränderten Anna-Louisa-Karsch-Straße.

Örtliche Zuständigkeiten für An der Spandauer Brücke
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 4-11Mitte - Seydelstraße
Nr. 4-11Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 31
VerwaltungsbezirkMitte