Antoniuskirchstraße

Postleitzahlen für Antoniuskirchstraße 1-5 Ortsteile für Antoniuskirchstraße 1-5
12459 Oberschöneweide

Alles was wichtig ist zu Antoniuskirchstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Antoniuskirchstraße hat die Hausnummern 1-5, gehört zum Ortsteil Oberschöneweide und hat die Postleitzahl 12459. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Antoniuskirchstraße
Postleitzahl12459
OrtsteilOberschöneweide
ÖPNV Zone B Tram M17, 21, 37, 63, 67
Straßenverlauf von Roedernstraße bis Griechische Allee
Falk‑Stadtplan Planquadrat PQ 23
Geschichte von Antoniuskirchstraße
Ehemaliger BezirkKöpenick
Name seit um 1906

nach der St.-Antonius-Kirche, 1906/07 nach Plänen von Wilhelm Fahlbusch errichtet.

Die katholische St.-Antonius-Kirche wurde 1906/07 nach Plänen von Wilhelm Fahlbusch als neugotische Backsteinbasilika mit dreiseitig geschlossenem Chor errichtet. Der Spitzhelm des quadratischen Westturms wurde 1977 durch sich kreuzende Satteldächer ersetzt. Von der Originalausstattung sind nur noch die Orgelempore und mehrere Schnitzfiguren erhalten. Gewidmet ist die Kirche dem heiligen Antonius von Padua (1195-1231). Der Bau der Kirche war notwendig geworden, weil der bis dahin für Gottesdienste genutzte Feuerwehrsaal für die sich rasch entwickelnde katholische Kirchengemeinde zu klein geworden war. Die Gemeinde erhielt das Baugrundstück gratis, allerdings mit der Auflage, die Regulierungskosten für die Straße selbst zu tragen.

Örtliche Zuständigkeiten für Antoniuskirchstraße
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 66
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick