Ariadnestraße

Postleitzahlen für Ariadnestraße 6-29 Ortsteile für Ariadnestraße 6-29
13465 Frohnau

Alles was wichtig ist zu Ariadnestraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Ariadnestraße hat die Hausnummern 6-29, gehört zum Ortsteil Frohnau und hat die Postleitzahl 13465. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Ariadnestraße
Postleitzahl13465
OrtsteilFrohnau
ÖPNV Zone B Bus 120, 125 — S‑Bahn 1 Frohnau
Straßenverlauf von Gollanczstraße über Senheimer Straße bis Zeltinger Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat B 4
Geschichte von Ariadnestraße
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit 4.8.1930

Ariadne, eine auf Kreta und den Ägäischen Inseln heimische Vegetationsgöttin, Gestalt der griechischen Sage.

Ariadne, eine auf Kreta und den Ägäischen Inseln heimische Vegetationsgöttin. Nach dem griechischen Mythos war sie die Tochter des Königs Minos und der Pasiphae. Ariadne soll Theseus aus Liebe den Garnknäuel gegeben haben, mit dessen Hilfe er dem Labyrinth entkommen konnte. In der Überlieferung ist diese Legende vom „Ariadnefaden“ bekannt. In künstlerischen Darstellungen erscheint die Göttin mit einem Strahlenkranz, den sie von Dionysos auf Kreta erhalten haben soll. Der Stoff wurde mehrfach vertont, u. a. von Richard Strauss in der Oper „Ariadne auf Naxos“. Der Operntext stammt von Hugo von Hoffmansthal.

Vorher Straße 71 des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Ariadnestraße
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 12
VerwaltungsbezirkReinickendorf