Bartelstraße

Postleitzahlen für Bartelstraße 1-5 Ortsteile für Bartelstraße 1-5
10178 Mitte

Alles was wichtig ist zu Bartelstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Bartelstraße hat die Hausnummern 1-5, gehört zum Ortsteil Mitte und hat die Postleitzahl 10178. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Bartelstraße
Postleitzahl10178
OrtsteilMitte
ÖPNV Zone A Tram M2, M8 — Bus TXL, 142, 200, 248 — U‑Bahn 2 Rosa-Luxemburg-Platz
Straßenverlauf von Weydingerstraße abgehend
Falk‑Stadtplan Planquadrat K 18
Geschichte von Bartelstraße
Ehemaliger BezirkMitte
Alte Namen Kurze Scheunen-Gasse (um 1700-1857), Bülowstraße (1857-1864)
Name seit 31.10.1864

Bartel, Friedrich Wilhelm, * 1792 Neu-Holland b. Liebenwalde, + 26.1.1859 Berlin, Gutsbesitzer, Kommunalpolitiker.

Bartel, Friedrich Wilhelm, * 1792 Neu-Holland bei Liebenwalde, + 26.1.1859 Berlin, Gutsbesitzer, Kommunalpolitiker.Der jüngste Sohn von Carl Friedrich Bartel, Erbgutsbesitzer zu Neu-Holland, wurde Berliner Bürger. Er war Ackerbürger und Viehhalter und übernahm 1831 das Gut Kurze Scheunengasse Nr. 9, auf dem er vorher schon gewohnt hatte. Die Kurze Scheunengasse wurde durch seinen Schwiegervater, den Gutsbesitzer Johann Christian Bülow, ausgebaut und deshalb 1857 nach ihm benannt. Als 1864 eine Straße in Schöneberg den Namen Bülowstraße erhielt, verlor die gleichnamige Straße in Mitte diesen Namen und wurde nach dem Gutsbesitzer Bartel benannt.

Örtliche Zuständigkeiten für Bartelstraße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-5Mitte - Seydelstraße
Nr. 1-5Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 31
VerwaltungsbezirkMitte