Bauerwitzer Weg

Postleitzahlen für Bauerwitzer Weg 2-41 Ortsteile für Bauerwitzer Weg 2-41
12621 Kaulsdorf

Alles was wichtig ist zu Bauerwitzer Weg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Bauerwitzer Weg hat die Hausnummern 2-41, gehört zum Ortsteil Kaulsdorf und hat die Postleitzahl 12621. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Bauerwitzer Weg
Postleitzahl12621
OrtsteilKaulsdorf
ÖPNV Zone B Bus 191, 195, 197, 291, 399 — S‑Bahn 5 Kaulsdorf
Straßenverlauf von Heinrich-Grüber-Straße bis Hellersdorfer Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 27
Geschichte von Bauerwitzer Weg
Ehemaliger BezirkHellersdorf
Alte Namen Röntgenstraße (nach August 1910-1938)
Name seit 11.5.1938

Bauerwitz, Stadt in der früheren Provinz Oberschlesien, Regierungsbezirk
Oppeln, Kreis Leobschütz, heute Baborów, Woiwodschaft Opolskie (Oppeln), Kreis Glubczyce, Polen.

Bauerwitz, Stadt in der früheren Provinz Oberschlesien, Regierungsbezirk Oppeln, Kreis Leobschütz, heute Baborów, Woiwodschaft Opolskie (Oppeln), Kreis Glubczyce, Polen. 1296 wurde hier erstmals ein Vogt bezeugt, und 1340 wurde Bauerwitz als oppidum erwähnt. Der Name des Ortes soll vom damaligen Grundherrn, Bawarus von Strakionitz, abgeleitet sein. Vom 14. Jahrhundert bis 1810 befand sich Bauerwitz im Besitz des Dominikanerinnenklosters zu Ratibor (Racibórz). 1575, nach einem zeitweiligen Niedergang, erhielt es erneut Marktrecht. Im Ergebnis des Zweiten Weltkrieges kam es an Polen.

Örtliche Zuständigkeiten für Bauerwitzer Weg
ArbeitsagenturMarzahn-Hellersdorf
JobcenterMarzahn-Hellersdorf
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtMarzahn-Hellersdorf
PolizeiabschnittA 63
VerwaltungsbezirkMarzahn-Hellersdorf