Baumschulenstraße

Postleitzahlen für Baumschulenstraße 1-110 Ortsteile für Baumschulenstraße 1-110
12437 Baumschulenweg, Johannisthal

Alles was wichtig ist zu Baumschulenstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Baumschulenstraße hat die Hausnummern 1-110, gehört zu den Ortsteilen Baumschulenweg und Johannisthal und hat die Postleitzahl 12437. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Baumschulenstraße
Postleitzahl12437
OrtsteilNr. 1-55, 61-110Baumschulenweg
Nr. 56-60Johannisthal
ÖPNV Zone B Bus M41, 166, 170, 265 — S‑Bahn 45, 46, 47, 8, 85, 9 Baumschulenweg
Straßenverlauf von Späthstraße und Königsheideweg über Neue Krugallee und Kiehnwerderallee
Falk‑Stadtplan Planquadrat Q 21-P 22
Geschichte von Baumschulenstraße
Ehemaliger BezirkTreptow
Alte Namen Ablageweg (1842-1890)
Name seit 1890

nach der Späthschen Baumschule benannt.

Die Straße ist nach der Späthschen Baumschule benannt. Die Tradition des Familienbetriebes reicht bis in das Jahr 1720 zurück. Franz Späth, der 1864 den Betrieb übernahm, erwarb zwischen Johannisthal und Britz größere Acker- und Wiesenflächen, die er in den größten Gartenbaubetrieb der Welt verwandelte. Sein Ziel war es, Deutschland von der Einfuhr ausländischer Baumschulerzeugnisse unabhängig zu machen und selbst zu exportieren. Das 1874 errichtete Wohnhaus mit Rosarium und Gartenanlage wurde im Laufe der Jahre zu einem fünf Hektar großen Arboretum mit über 6 000 Arten und Varietäten von Bäumen und Sträuchern. Es wird heute von der Humboldt-Universität betreut.

Die Straße entstand aus einem alten Forstweg, der durch die Cöllnische Heide zur sogenannten südlichen Spreeablage führte, daher erfolgte 1842 die Benennung in Ablageweg. Mit der 1890 angelegten Haltestelle Baumschulenweg erhielt der auch als Baumschulenweg bezeichnete Weg nach seiner Pflasterung den Namen Baumschulenstraße. Die Straße führte in Richtung Baumschule und war auf Initiative von Ökonomierat Späth mit einer Fahrbahn aus alten Kopfsteinen versehen worden.

Örtliche Zuständigkeiten für Baumschulenstraße
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 65
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick