Benediktinerstraße

Postleitzahlen für Benediktinerstraße 1-90 Ortsteile für Benediktinerstraße 1-90
13465 Frohnau

Alles was wichtig ist zu Benediktinerstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Benediktinerstraße hat die Hausnummern 1-90, gehört zum Ortsteil Frohnau und hat die Postleitzahl 13465. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Benediktinerstraße
Postleitzahl13465
OrtsteilFrohnau
ÖPNV Zone B Bus 120, 125 — S‑Bahn 1 Frohnau
Straßenverlauf von Tannenstraße bis Artuswall, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat A 10-11B 3-4
Geschichte von Benediktinerstraße
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit 1910

Benediktiner, katholischer Mönchsorden.

Benediktiner, ein katholischer Mönchsorden, der 1985 weltweit über 9 000 Mitglieder zählte. Die Mönche leben nach den Ordensregeln, die der Ordensgründer Benedikt von Nursia (480-547) nach 529 aufgestellt hatte. Nach ihnen stehen die Abkehr vom weltlichen Leben und Streben nach Vollkommenheit im Zentrum des Lebens der Mönche. Hauptaufgabe ist die Feier des Gottesdienstes. Durch vielfältige sakrale Bauten, Förderung der Landwirtschaft, des Handwerks und der Schulen ging der Orden in die Geschichte ein. Im 18./19. Jahrhundert war der Orden aufgrund der gesellschaftlichen Ereignisse kurz vor dem Erlöschen, doch gelang es ihm, seine einstige Bedeutung wieder zu erlangen. Auch der weibliche Zweig des Ordens, die Benediktinerinnen, gehen auf den Ordensgründer und auf seine Schwester Scholastica zurück.

Vorher Straße Nr. 144.

Örtliche Zuständigkeiten für Benediktinerstraße
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 12
VerwaltungsbezirkReinickendorf