Bossestraße

Postleitzahlen für Bossestraße 1-14 Ortsteile für Bossestraße 1-14
10245 Friedrichshain

Alles was wichtig ist zu Bossestraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Bossestraße hat die Hausnummern 1-14, gehört zum Ortsteil Friedrichshain und hat die Postleitzahl 10245. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Bossestraße
Postleitzahl10245
OrtsteilFriedrichshain
ÖPNV Zone A Bus 194, 347 — S‑Bahn 3, 41, 42, 5, 7, 75, 8, 85, 9 Ostkreuz
Straßenverlauf von Stralauer Allee bis Persiusstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat N 20
Geschichte von Bossestraße
Ehemaliger BezirkFriedrichshain
Name seit 11.6.1902

Bosse, Julius Robert, * 12.7.1832 Quedlinburg, + 31.7.1901 Berlin, Jurist, Politiker.

1858 trat Bosse nach seinem Jurastudium in Heidelberg, Halle und Berlin in den preußischen Staatsdienst ein. Bosse war Staatssekretär des Preußischen Staatsrates. 1868 wurde er Amtshauptmann in Uchte in Hannover und 1872 dort zum Oberpräsidenten ernannt. 1876 folgte er einer Berufung nach Berlin. 1891 gehörte Bosse als Staatssekretär des preußischen Justizministeriums der Kommission an, die mit der Bearbeitung des Entwurfs eines neuen bürgerlichen Gesetzbuches befaßt war. Vom 23.3.1892 bis 2.9.1899 leitete Bosse das preußische Unterrichts- und Kultusministerium. Die Juristische Fakultät der Universität Marburg verlieh ihm die Ehrendoktorwürde. Er wohnte (1892) Voßstraße 5.

Vorher Straßen Nr.43 und 43 a, Abt. XIV des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Bossestraße
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 51
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg