Burchardstraße

Postleitzahlen für Burchardstraße 1-46 Ortsteile für Burchardstraße 1-46
12103 Tempelhof

Alles was wichtig ist zu Burchardstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Burchardstraße hat die Hausnummern 1-46, gehört zum Ortsteil Tempelhof und hat die Postleitzahl 12103. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Burchardstraße
Postleitzahl12103
OrtsteilTempelhof
ÖPNV Zone B Bus M46, 106, 140, 246 — U‑Bahn 6 Alt-Tempelhof
Straßenverlauf von Manteuffelstraße am Berlinickeplatz bis Alboinstr, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat Q 15
Geschichte von Burchardstraße
Ehemaliger BezirkTempelhof
Name seit um 1910

Arenholz (auch Arenholt), Burchard von, 14. Jahrhundert, Komtur.

Arenholz (auch Arenholt), Burchard von, Komtur.Er war Komtur des bereits 1048 von Kaufleuten aus Amalfi gegründeten Johanniterordens. DerTemplerorden wurde aufgelöst, und dessen Besitzungen - auch in Tempelhof - kamen 1312 an den Johanniterorden. Arenholz (Arenholt) war um 1344 in Tempelhof Komtur dieses Ordens, der fast ein Jahrhundert später den Ort an die Doppelstadt Berlin-Cölln verkaufte.

Die Burchardstraße erhielt zwischen 1910 und 1911 ihren Namen. Die Straße Nr. 76 von der Wittekindstraße über den Berlinickeplatz zur Dorfstraße (heute Alt-Tempelhof) wurde am 21. August 1931 ebenfalls in Burchardstraße benannt.

Örtliche Zuständigkeiten für Burchardstraße
ArbeitsagenturTempelhof-Schöneberg
JobcenterTempelhof-Schöneberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTempelhof
PolizeiabschnittA 44
VerwaltungsbezirkTempelhof-Schöneberg