Burgemeisterstraße

Postleitzahlen für Burgemeisterstraße 1-84 Ortsteile für Burgemeisterstraße 1-84
12099, 12103 Tempelhof

Alles was wichtig ist zu Burgemeisterstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Burgemeisterstraße hat die Hausnummern 1-84, gehört zum Ortsteil Tempelhof und hat die Postleitzahlen 12099 und 12103. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Burgemeisterstraße
PostleitzahlNr. 1-7, 82-8412099
Nr. 8-8112103
OrtsteilTempelhof
ÖPNV Zone B Bus 106, 170, 184, 246 — U‑Bahn 6 Kaiserin-Augusta-Straße
Straßenverlauf von Wenckebachstraße bis Alboinplatz Nr 1-41, zurück 42-84
Falk‑Stadtplan Planquadrat Q 15-R 16
Geschichte von Burgemeisterstraße
Ehemaliger BezirkTempelhof
Alte Namen Kaiser-Wilhelm-Straße (um 1899-1960)
Name seit 4.7.1960

Burgemeister, Otto Friedrich, * 27.5.1883 Riestedt b. Sangerhausen, + 31.1.1957 Berlin, Kommunalpolitiker.

Burgemeister, Otto Friedrich, * 27.5.1883 Riestedt bei Sangerhausen, + 31.1.1957 Berlin, Kommunalpolitiker.Er besuchte die Volksschule und beendete eine Lehre im Anwaltsbüro. Burgemeister war Vorsteher verschiedener großer Anwaltsbüros in Sangerhausen und Quedlinburg. 1919-1933 leitete er die Rechtsschutzabteilung des Zentralverbandes der Angestellten (ZdA), und ab 1942 war Burgemeister für die juristische Abteilung der Allgemeinen Häuser- und Ingenieur-Bau AG verantwortlich. Im Jahre 1945 wurde er als Ortsbürgermeister von Marienfelde eingesetzt und 1946 zum Bezirksrat in Tempelhof gewählt. Ein Jahr darauf wurde er Bürgermeister von Tempelhof. Burgemeister war Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin und wohnte seit 1954 am Tempelhofer Damm 212. 1956 wurde er Stadtältester. Burgemeister erhielt auf dem Heidefriedhof in Mariendorf ein Ehrengrab.

Örtliche Zuständigkeiten für Burgemeisterstraße
ArbeitsagenturTempelhof-Schöneberg
JobcenterTempelhof-Schöneberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTempelhof
PolizeiabschnittA 44
VerwaltungsbezirkTempelhof-Schöneberg