Carl-Scheele-Straße

Postleitzahlen für Carl-Scheele-Straße 6-16 Ortsteile für Carl-Scheele-Straße 6-16
12489 Adlershof

Alles was wichtig ist zu Carl-Scheele-Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Carl-Scheele-Straße hat die Hausnummern 6-16, gehört zum Ortsteil Adlershof und hat die Postleitzahl 12489. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Carl-Scheele-Straße
Postleitzahl12489
OrtsteilAdlershof
ÖPNV Zone B Tram 60, 61 — Bus 160, 162, 164
Straßenverlauf von Rudower Chaussee bis Schwarzschildstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat T 23-S 24
Geschichte von Carl-Scheele-Straße
Ehemaliger BezirkTreptow
Name seit 26.8.1998

Scheele, Carl Wilhelm, * 9. oder 19.12.1742 Stralsund, † 21.5.1786 Köping (Schweden), schwedischer Chemiker.

Scheele war von Beruf Apotheker. Er entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten Naturforscher seiner Zeit. Er zeichnete sich durch große Beobachtungsschärfe und kreatives Experimentieren aus. 1771 entdeckte er unabhängig von Priestley den Sauerstoff. Außerdem war er Entdecker zahlreicher organischer und anorganischer Substanzen, so des Glyzerins, der Weinsäure, der Molybdän- und Wolframsäure, von Arsenverbindungen, Chlor, Mangan und Baryt. Er analysierte als Erster das Berliner Blau und zerlegte die atmosphärische Luft. 1775 wurde er Mitglied der Schwedischen Akademie der Wissenschaften. Erst 1788 erschien sein Buch "Opuscula chemicaet physica". Scheele wurde mit einem Denkmal in Stockholm und in Köping geehrt.

Vor der amtlichen Benennung hieß sie Scheelestraße. Sie liegt im Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Adlershof.

Örtliche Zuständigkeiten für Carl-Scheele-Straße
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 65
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick