Corinthstraße

Postleitzahlen für Corinthstraße 2-66 Ortsteile für Corinthstraße 2-66
10245 Friedrichshain

Alles was wichtig ist zu Corinthstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Corinthstraße hat die Hausnummern 2-66, gehört zum Ortsteil Friedrichshain und hat die Postleitzahl 10245. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Corinthstraße
Postleitzahl10245
OrtsteilFriedrichshain
ÖPNV Zone A Bus 104, 194, 347 — S‑Bahn 3, 41, 42, 5, 7, 75, 8, 85, 9 Ostkreuz
Straßenverlauf von Modersohnstraße und Am Rudolfplatz bis Markgrafendamm, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat M 20-N 21
Geschichte von Corinthstraße
Ehemaliger BezirkFriedrichshain
Alte Namen Goßlerstraße (1902-1951)
Name seit 31.5.1951

Corinth, Louis (Lovis), * 21.7.1858 Tapiau (Ostpreußen), + 17.7.1925 Zandvoort (Niederlande), Maler, Graphiker.

Corinth, Louis (Lovis), * 21.7.1858 Tapiau (Ostpreußen), + 17.7.1925 Zandvoort (Niederlande), Maler, Grafiker.Von 1876 bis 1880 studierte er an der Kunstakademie Königsberg und 1884 an der Kunstakademie München. Dann hielt er sich bis 1887 in Paris auf und kehrte 1887 nach Königsberg zurück. Dort wurde er Gründungsmitglied der Sezession, von der Corinth sich aber wieder abwandte. Später war er Mitglied der Münchener, dann der Berliner Sezession. Seine Kunst ist zwischen Impressionismus und Expressionismus angesiedelt. Mit Liebermann galt Corinth als einer der Hauptvertreter des deutschen Impressionismus. Er lebte seit 1890 in München und nahm 1900 seinen Wohnsitz in Berlin, wo er eine private Malschule gründete. Corinth wohnte (1914) in der Klopstockstraße 48. Werke: Lithographien und Radierungen, Florian Geyer (1912), Bildnis des Reichspräsidenten Friedrich Ebert u. a.

Örtliche Zuständigkeiten für Corinthstraße
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 51
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg