Dänenstraße

Postleitzahlen für Dänenstraße 1-40 Ortsteile für Dänenstraße 1-40
10439 Prenzlauer Berg

Alles was wichtig ist zu Dänenstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Dänenstraße hat die Hausnummern 1-40, gehört zum Ortsteil Prenzlauer Berg und hat die Postleitzahl 10439. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Dänenstraße
Postleitzahl10439
OrtsteilPrenzlauer Berg
ÖPNV Zone B Tram M1 — Zone A U‑Bahn 2 Schönhauser Allee  — S‑Bahn 41, 42, 8, 85, 9 Schönhauser Allee
Straßenverlauf von Malmöer Straße über Seelower Straße bis Schönhauser Allee (Sackgasse)
Falk‑Stadtplan Planquadrat G 17-18
Geschichte von Dänenstraße
Ehemaliger BezirkPrenzlauer Berg
Name seit 4.7.1904

Dänen, Volk im Norden Europas, Bewohner vor allem von Dänemark.

Verschiedene germanische Stämme, wie Kimbern, Teutonen, Jüten, Angeln und Sachsen, siedelten im Altertum auf dem Territorium des heutigen Dänemark. Die Dänen drangen, von Schonen kommend, im 6. Jahrhundert in diese Region ein. Sprachlich gehören die Dänen zum nordgermanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie. Die Spezifik ihrer Sprache entwickelte sich bis zum 10. Jahrhundert. Bis zu diesem Zeitpunkt unterschied das Dänische sich kaum von den anderen skandinavischen Sprachen. Im 13. Jahrhundert wurden einige mundartliche Besonderheiten gebildet. Die dänische Schriftsprache ist zwischen 1350 und 1500 entstanden.

Vorher Straße Nr.12, Abt. XI des Bebauungsplanes. Die Straße liegt im Nordischen Viertel.

Örtliche Zuständigkeiten für Dänenstraße
ArbeitsagenturPankow
JobcenterPankow
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtPrenzlauer Berg
PolizeiabschnittA 15
VerwaltungsbezirkPankow