Dömitzer Straße

Postleitzahlen für Dömitzer Straße 3-58 Ortsteile für Dömitzer Straße 3-58
12359 Britz

Alles was wichtig ist zu Dömitzer Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Dömitzer Straße hat die Hausnummern 3-58, gehört zum Ortsteil Britz und hat die Postleitzahl 12359. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Dömitzer Straße
Postleitzahl12359
OrtsteilBritz
ÖPNV Zone B Bus M46, 171 — U‑Bahn 7 Parchimer Allee
Straßenverlauf von Onkel-Herse-Straße bis Parchimer Allee, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat R 20
Geschichte von Dömitzer Straße
Ehemaliger BezirkNeukölln
Name seit 30.10.1926

Dömitz, Stadt im Landkreis Ludwigslust, Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Dömitz, Stadt im Landkreis Ludwigslust, Bundesland Mecklenburg-Vorpommern, an der Elbe gelegen. Um 1200 war der Ort Zollstätte mit einer Grafenburg, die 1559-1565 zu einer bedeutenden Flachlandfestung ausgebaut wurde. 1230 wurde der Priester Heinrich von Dumelitz erwähnt. Wenig später dann - zwischen 1237 und 1284 - wurde der Ort Domelitz genannt, im Jahre 1259 dann erstmals civitas. Auf das Stadtsiegel von 1297 war der Name Domeniz geprägt. Im Jahre 1505 wurde lübisches Stadtrecht bestätigt. Seit dem 15. Jahrhundert entwickelte sich sprachlich Dömitz heraus. Im Jahre 1809 erlitt die Stadt durch französischen Beschuß erhebliche Verluste an Baudenkmalen. In Dömitz befindet sich im Heimatmuseum, das in der ehemaligen Festung von Dömitz eingerichtet wurde, die Fritz-Reuter-Gedenkhalle, da der niederdeutsche Schriftsteller Reuter hier 1839/40 in Haft war. Dömitz ist 30,89 km² groß und hat 2 754 Einwohner (1998).

Vorher Straße Nr. 187 des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Dömitzer Straße
ArbeitsagenturBerlin Süd
JobcenterNeukölln
AmtsgerichtNeukölln
GrundbuchamtNeukölln
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtNeukölln
PolizeiabschnittA 56
VerwaltungsbezirkNeukölln