Ebelallee

Postleitzahlen für Ebelallee 1-12 Ortsteile für Ebelallee 1-12
12527 Schmöckwitz

Alles was wichtig ist zu Ebelallee in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Ebelallee hat die Hausnummern 1-12, gehört zum Ortsteil Schmöckwitz und hat die Postleitzahl 12527. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Ebelallee
Postleitzahl12527
OrtsteilSchmöckwitz
ÖPNV Zone B Bus 168
Straßenverlauf von Moßkopfring zum Zeuthener See
Falk‑Stadtplan Planquadrat III, X 26
Geschichte von Ebelallee
Ehemaliger BezirkKöpenick
Name seit 1930

benannt nach der ab 1894 in Rauchfangswerder ansässigen Familie Ebel.

Die Straße wurde nach der ab 1894 in Rauchfangswerder ansässigen Familie Ebel benannt. Der Bauernsohn Karl Friedrich Ebel (15.6.1866 Groß-Besten – 13.10.1931 Rauchfangswerder) hatte am 15.6.1894 in die altansässige Familie Waldow eingeheiratet. Am 7.9.1909 wurde der Großteil des familiären Landbesitzes von seiner Ehefrau Auguste Ebel, geb. Waldow (19.3.1866 – 22.2.1941 Rauchfangswerder), an eine Maklerfirma verkauft. Ab 1910 wurde dieser parzelliert und an Interessenten veräußert.

Örtliche Zuständigkeiten für Ebelallee
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 66
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick