Egellsstraße

Postleitzahlen für Egellsstraße 1-22 Ortsteile für Egellsstraße 1-22
13507 Tegel

Alles was wichtig ist zu Egellsstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Egellsstraße hat die Hausnummern 1-22, gehört zum Ortsteil Tegel und hat die Postleitzahl 13507. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Egellsstraße
Postleitzahl13507
OrtsteilTegel
ÖPNV Zone B Bus X33, 133 — U‑Bahn 6 Borsigwerke
Straßenverlauf von Berliner über Beckumer Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat D 11
Geschichte von Egellsstraße
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit vor 1898

Egells, Franz Anton, * 25.8.1788 Rheine, + 30.7.1854 Egellshütte b. Reinerz, Unternehmer.

Egells, Franz Anton Jacob, * 25.8.1788 Rheine, † 30.7.1854 Egellshütte b. Reinerz, Unternehmer.Der aus dem Münsterland stammende Schlosser gründete 1821 in der Lindenstraße in Berlin (Kreuzberg) seine Eisengießerei und Maschinenbauanstalt. Dort wurden Dampf- und Textilmaschinen hergestellt. Bereits 1828 expandierte das Unternehmen. Egells eröffente in der Chausseestraße 4 – am Oranienburger Tor – die „Neue Berliner Eisengießerei“, damals die modernste des kontinentalen Europa. 1838 errichtete er mit Detlev Graf von Einsiedel eine Eisenhütte, deren alleiniger Eigentümer Egells 1844 wurde. Er ist auf dem Friedhof der Alten St.-Hedwigs-Gemeinde, Liesenstraße, in einem Erbbegräbnis bestattet

Örtliche Zuständigkeiten für Egellsstraße
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 11
VerwaltungsbezirkReinickendorf