Eichenauer Weg

Postleitzahlen für Eichenauer Weg 1-73 Ortsteile für Eichenauer Weg 1-73
12355 Rudow

Alles was wichtig ist zu Eichenauer Weg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Eichenauer Weg hat die Hausnummern 1-73, gehört zum Ortsteil Rudow und hat die Postleitzahl 12355. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Eichenauer Weg
Postleitzahl12355
OrtsteilRudow
ÖPNV Zone B Bus X7, 162, 171, 172, 260, 271, 371, 372, 373, 736 — U‑Bahn 7 Rudow
Straßenverlauf von Deutschtaler Straße bis Groß-Ziethener Chaussee, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat U 22
Geschichte von Eichenauer Weg
Ehemaliger BezirkNeukölln
Name seit 19.3.1938

Eichenau, als Kleindombrowska, Ort in der früheren Provinz Schlesien/Oberschlesien, Regierungsbezirk Oppeln, Kreis Kattowitz; seit 1960 als Katowice-Mala Dabrówka Teil der Hauptstadt der Woiwodschaft Slaskie (Oberschlesien), Polen.

Eichenau, als Kleindombrowska, Ort in der früheren Provinz Schlesien/Oberschlesien, Regierungsbezirk Oppeln, Kreis Kattowitz; nach dem Ersten Weltkrieg kam der Ort zu Polen, damals Dabrówka Mala, Woiwodschaft Katowice. 1939, nach der Besetzung durch Deutschland, wurde der Ort in Eichenau umbenannt; seit 1960 als Katowice-Mala Dabrówka Teil der Hauptstadt der Woiwodschaft Slaskie (Oberschlesien), Polen. Diese Region nahm erst mit der um 1800 einsetzenden industriellen Entwicklung ihren Aufschwung. Sie kam im Ergebnis des Ersten Weltkrieges nach einer Volksabstimmung 1922 an Polen.

Vorher Straße Nr. 118 des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Eichenauer Weg
ArbeitsagenturBerlin Süd
JobcenterNeukölln
AmtsgerichtNeukölln
GrundbuchamtNeukölln
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtNeukölln
PolizeiabschnittA 56
VerwaltungsbezirkNeukölln