Eisbärenweg

Postleitzahlen für Eisbärenweg 1-14 Ortsteile für Eisbärenweg 1-14
13407 Reinickendorf

Alles was wichtig ist zu Eisbärenweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Eisbärenweg hat die Hausnummern 1-14, gehört zum Ortsteil Reinickendorf und hat die Postleitzahl 13407. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Eisbärenweg
Postleitzahl13407
OrtsteilReinickendorf
ÖPNV Zone B Bus 120, 122, 125, 128
Straßenverlauf von Mudrackzeile bis Mariabrunner Weg
Falk‑Stadtplan Planquadrat F 14
Geschichte von Eisbärenweg
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit 17.12.1932

Benannt nach den gegen die Kälte pelzbekleideten und tapsig wie Bären wirkenden Arbeitern, die das Eis der einst dort vorhandenen Teiche zum Weiterverbrauch gewannen.

Der Unternehmer Hermann Eduard Mudrack, der am Schäfersee ein Natureiswerk besaß, legte in der Umgebung des Sees bis zur Baseler Straße für die Eisgewinnung Teiche an. Nach der Erfindung des Kunsteises durch Carl Paul Gottfried von Linde (1842–1934) wurde die Natureisgewinnung aufgegeben, und es entstand ein Kunsteiswerk. Die dadurch überflüssigen Teiche wurden zugeschüttet und das Gelände bebaut. Zur Erinnerung an die Geschichte des Gebietes und an die gegen die Kälte vermutlich mit weißen Schafspelzen bekleideten und auf dem rutschigen Untergrund in ihren Bewegungen tapsig wie Bären wirkenden Arbeiter, die das Eis der Teiche in Blöcke brachen und abtransportierten, erhielt der kurze Weg den Namen Eisbärenweg.

Vorher Straße Nr. 86.

Örtliche Zuständigkeiten für Eisbärenweg
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 12
VerwaltungsbezirkReinickendorf