Erich-Steinfurth-Straße

Postleitzahlen für Erich-Steinfurth-Straße 1-14 Ortsteile für Erich-Steinfurth-Straße 1-14
10243 Friedrichshain

Alles was wichtig ist zu Erich-Steinfurth-Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Erich-Steinfurth-Straße hat die Hausnummern 1-14, gehört zum Ortsteil Friedrichshain und hat die Postleitzahl 10243. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Erich-Steinfurth-Straße
Postleitzahl10243
OrtsteilFriedrichshain
ÖPNV Zone A Bus 140, 142, 147, 240, 248, 347 — S‑Bahn 5, 7, 75 Regionalbahn, Regionalexpress Ostbahnhof
Straßenverlauf von Koppenstraße bis Straße der Pariser Kommune
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 19
Geschichte von Erich-Steinfurth-Straße
Ehemaliger BezirkFriedrichshain
Alte Namen Madaistraße (1886-1962)
Name seit 27.7.1962

Steinfurth, Erich, * 10.8.1896 Mittenwalde (Mark), + 1.2.1934 Berlin, Schlosser, Lokomotivheizer, Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime.

Er war Mitglied der Unabhängigen Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, dann der KPD. Er wirkte als Betriebsrat im Reichsbahnausbesserungswerk Grunewald. 1923 war Steinfurth in den Abwehrkämpfen gegen die faschistische Reaktion in München aktiv und wurde deshalb 1924 zu zwei Jahren Zuchthaus verurteilt. 1925 leitete er die Rote Hilfe Deutschlands im Bezirk Berlin-Brandenburg. Seit 1929 war er Mitglied des Preußischen Landtages. Am 25. März 1933 wurde er verhaftet und in die KZ Sonnenburg und Columbia-Haus verschleppt. Am 1. Februar 1934 wurde Steinfurth von der Gestapo ermordet.

Örtliche Zuständigkeiten für Erich-Steinfurth-Straße
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 51
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg