Erndtebrücker Weg

Postleitzahlen für Erndtebrücker Weg 3-14 Ortsteile für Erndtebrücker Weg 3-14
13507 Tegel

Alles was wichtig ist zu Erndtebrücker Weg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Erndtebrücker Weg hat die Hausnummern 3-14, gehört zum Ortsteil Tegel und hat die Postleitzahl 13507. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Erndtebrücker Weg
Postleitzahl13507
OrtsteilTegel
ÖPNV Zone B Bus X33, 133 — U‑Bahn 6 Holzhauser Straße
Straßenverlauf von Billerbecker Weg bis Hilchenbacher Weg
Falk‑Stadtplan Planquadrat E 10
Geschichte von Erndtebrücker Weg
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit 11.3.1937

Erndtebrück, Ort im Landkreis Siegen-Wittgenstein, Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Erndtebrück, Ortschaft an der Eder, am Südhang des Rothaargebirges, Landkreis Siegen-Wittgenstein, Bundesland Nordrhein-Westfalen. 1256 nannte sich ein im Dienst der Grafen von Wittgenstein stehender Ritter "Ermingardebrugge". Im Jahre 1344 ist der Ort erstmals als Stadt belegt. Bedeutung hatte diese durch ihre Lage an der Zollstelle der Kölnischen Straße, die von Köln über Siegen und Marburg bis nach Mitteldeutschland führte. Karl IV. bestätigte den herrschenden Grafen 1349 nochmals ihr Zollrecht und all ihre Freiheiten. Ab dem 16. Jahrhundert war neben der Landwirtschaft die Köhlerei eine Haupterwerbsquelle der Bewohner. Im Jahre 1888 erhielt Erndtebrück Anschluß an die Eisenbahn. Erndtebrück ist 70,86 km² groß und hat 8 003 Einwohner (1998).

Vorher Straße Nr. 105.

Örtliche Zuständigkeiten für Erndtebrücker Weg
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 11
VerwaltungsbezirkReinickendorf