Falkenhagener Tor

Postleitzahlen für Falkenhagener Tor Ortsteile für Falkenhagener Tor
13585 Spandau

Alles was wichtig ist zu Falkenhagener Tor in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Falkenhagener Tor gehört zum Ortsteil Spandau und hat die Postleitzahl 13585. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Falkenhagener Tor
Postleitzahl13585
OrtsteilSpandau
ÖPNV Zone B Bus M37, 130, 134, 337
Straßenverlauf von Falkenhagener Straße und Askanierring bis Pionierstraße und Hohenzollernring
Falk‑Stadtplan Planquadrat G 5
Geschichte von Falkenhagener Tor
Ehemaliger BezirkSpandau
Name seit 1908

Falkenhagen, 1923 mit Seegefeld vereinigt, seitdem Gemeinde Falkensee, Kreis Havelland, Bundesland Brandenburg.

Falkenhagen, frühere Landgemeinde westlich von Spandau. Falkenhagen wurde 1923 mit Seegefeld vereinigt und bildet seitdem die Gemeinde Falkensee im Kreis Havelland, Bundesland Brandenburg. Falkenhagen wurde als Dorf um 1200 gegründet. Seit 1528 gehörte der Ort zum Amt Spandau.

Beim Bau der nördlichen Befestigungsanlagen um die Stadt Spandau wurde 1878 ein Tor errichtet, durch das die alte Falkenhagener Straße führte; es erhielt deshalb die Bezeichnung Falkenhagener Tor. Die Straße liegt im Norden Spandaus und führt durch das ehemalige Festungsgelände.

Örtliche Zuständigkeiten für Falkenhagener Tor
Arbeitsagentur
JobcenterSpandau
Amtsgericht
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
Finanzamt
PolizeiabschnittA 21
VerwaltungsbezirkSpandau