Forlenweg

Postleitzahlen für Forlenweg 1-6 Ortsteile für Forlenweg 1-6
13467 Hermsdorf

Alles was wichtig ist zu Forlenweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Forlenweg hat die Hausnummern 1-6, gehört zum Ortsteil Hermsdorf und hat die Postleitzahl 13467. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Forlenweg
Postleitzahl13467
OrtsteilHermsdorf
ÖPNV Zone B Bus 107, 120, 326 — S‑Bahn 1 Hermsdorf
Straßenverlauf von Ulmenstraße bis Wachsmuthstraße (Sackgasse)
Falk‑Stadtplan Planquadrat A 12
Geschichte von Forlenweg
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Alte Namen Ahornstraße (vor 1908-1961)
Name seit 9.1.1961

Forle, Föhre, Waldkiefer.

Der Name Kiefer kommt von der Zusammenziehung der Kien-Föhre. Die Föhre ist eine von über 90 Arten von Kiefergewächsen, die auf der nördlichen Halbkugel zu finden sind. Sie ist in Eurasien beheimatet und gedeiht am besten auf Sandboden. Sie wird bis zu 50 m hoch. Ihre Nadeln sitzen paarweise an den Kurztrieben. Sie hat ein übermächtiges Wurzelwerk, das aus einer langen Pfahlwurzel und weitreichenden Seitenwurzeln besteht, die den kargen Boden nach Nahrungsstoffen und Feuchtigkeit durchsuchen. Die Kiefer hat 24-mal mehr Wurzelfasern als die Tanne. Vor der Einführung der römischen Öllampen wurden die harzreichen Äste und zugeschnittenen Wurzelstücke bei unseren Vorfahren als Fackeln zur Beleuchtung benutzt. Heute wird das Holz u. a. als Möbel- und Bauholz verwendet.

1961 wurden Ahornstraße und Straße 52 des Bebauungsplans zum Forlenweg zusammengelegt.

Örtliche Zuständigkeiten für Forlenweg
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 12
VerwaltungsbezirkReinickendorf