Forsthausallee

Postleitzahlen für Forsthausallee 1-36 Ortsteile für Forsthausallee 1-36
12437 Baumschulenweg

Alles was wichtig ist zu Forsthausallee in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Forsthausallee hat die Hausnummern 1-36, gehört zum Ortsteil Baumschulenweg und hat die Postleitzahl 12437. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Forsthausallee
Postleitzahl12437
OrtsteilBaumschulenweg
ÖPNV Zone B Bus M41, 170, 246, 265
Straßenverlauf von Baumschulenstraße bis Neuköllnische Allee
Falk‑Stadtplan Planquadrat Q 21
Geschichte von Forsthausallee
Ehemaliger BezirkTreptow
Name seit 29.1.1842

bezieht sich auf das 1824 an der Kanner Chaussee errichtete Forsthaus in der Hinterheide.

Der Name bezieht sich auf das 1824 an der Kanner Chaussee errichtete Forsthaus in der Hinterheide.

Das auf Treptower Gebiet liegende Teilstück der Rixdorfer-Canner-Kreischaussee wurde am 13.5.1910 in Forsthausallee benannt. Es bildete damit die Verlängerung der bereits seit 1842 auf heutigem Neuköllner Gebiet bestehenden. Der Neuköllner Abschnitt ist noch im amtlichen Straßenverzeichnis von 1930 aufgeführt und heute überbaut. Der östlich der Baumschulenstraße gelegene Teil der Forsthausallee bis zur Rixdorfer Straße wurde am 20.10.1932 zusammen mit der damaligen Kaiserstraße und dem westlich der Kaiserstraße liegenden Teil der Rixdorfer Straße in Südostallee umbenannt.

Örtliche Zuständigkeiten für Forsthausallee
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 65
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick