Fritschestraße

Postleitzahlen für Fritschestraße 21-81 Ortsteile für Fritschestraße 21-81
10585, 10627 Charlottenburg

Alles was wichtig ist zu Fritschestraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Fritschestraße hat die Hausnummern 21-81, gehört zum Ortsteil Charlottenburg und hat die Postleitzahlen 10585 und 10627. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Fritschestraße
PostleitzahlNr. 21-31, 64-8110585
Nr. 32-6310627
OrtsteilCharlottenburg
ÖPNV Zone A Bus X34, M49, 109, 309 — U‑Bahn 2 Sophie-Charlotte-Platz, U‑Bahn 7 Wilmersdorfer Str  — S‑Bahn 5, 7, 75 Charlottenburg
Straßenverlauf von Kantstraße über Zillestraße bis Hebbelstraße (Sackgasse)
Falk‑Stadtplan Planquadrat LM 11
Geschichte von Fritschestraße
Ehemaliger BezirkCharlottenburg
Name seit 27.8.1905

Fritsche, Hans, * 4.9.1832 Stendal, + 16.3.1898 Charlottenburg, Jurist, Kommunalpolitiker.

Er studierte in Berlin Staats- und Rechtswissenschaften und war von 1860 bis 1870 Kreisrichter in Strasburg und Graudenz. Nach Bürgermeisterämtern in Bernburg und Guben wurde er am 3.1.1877 Bürgermeister und am 18.5.1878 Oberbürgermeister von Charlottenburg. Nach seinem Tode ließen die städtischen Behörden für ihn ein Grabmal in Form eines Obelisken errichten und eröffneten mit 50 000 Mark eine Fritsche-Stiftung, deren Zinsen den Hinterbliebenen von städtischen Beamten und Angestellten zugute kommen sollten. Sein Ehrengrab befindet sich auf dem evangelischen Friedhof, Luisenkirchhof II, in Charlottenburg.

Vorher die Straßen 14 a, b und c Abt. V des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Fritschestraße
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtCharlottenburg
PolizeiabschnittA 24
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf