Gehrenweg

Postleitzahlen für Gehrenweg 2-104 Ortsteile für Gehrenweg 2-104
12526 Bohnsdorf

Alles was wichtig ist zu Gehrenweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Gehrenweg hat die Hausnummern 2-104, gehört zum Ortsteil Bohnsdorf und hat die Postleitzahl 12526. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Gehrenweg
Postleitzahl12526
OrtsteilBohnsdorf
ÖPNV Zone B Bus 263
Straßenverlauf von Siebweg bis Waldstraße, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat V 25
Geschichte von Gehrenweg
Ehemaliger BezirkTreptow
Alte Namen Teltower Straße (vor 1912-1935)
Name seit 8.3.1935

Gehre, auch Gehrung, ein Begriff, der von dem althochdeutschen Wort gero für ein keilförmiges Stück abgeleitet ist.

Er steht in Verbindung mit der Ortsgeschichte des Dorfes Bohnsdorf und seiner mittelalterlichen Feldstruktur. Mit dem Begriff "Gehren" bezeichnete man kleine Landteile der Bohnsdorfer Bauern, die außerhalb der Hufengewanne lagen. Ein Flurplan von Bohnsdorf aus dem Jahr 1769 läßt die "Gehren zum Zweyten Felde", die keilförmig zu den "Hufen zum Zweyten Felde" angeordnet waren, erkennen. Die Nachteile, die sich für die Bauern aus der Gemengelage des Ackers ergaben, wurden durch die "Gemeinheitstheilungs-Ordnung" von 1821 beseitigt. Damit erfolgte die Zusammenfassung der verstreut liegenden Landanteile, einschließlich der Gehren, und die Neuaufteilung der theoretisch zusammengefaßten Fläche auf die einzelnen Bauern.

Die Straße 967 und die Teltower Straße wurden 1935 in den Gehrenweg benannt.

Örtliche Zuständigkeiten für Gehrenweg
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 65
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick