Georg-Wilhelm-Straße

Postleitzahlen für Georg-Wilhelm-Straße 1-24 Ortsteile für Georg-Wilhelm-Straße 1-24
10711 Halensee

Alles was wichtig ist zu Georg-Wilhelm-Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Georg-Wilhelm-Straße hat die Hausnummern 1-24, gehört zum Ortsteil Halensee und hat die Postleitzahl 10711. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Georg-Wilhelm-Straße
Postleitzahl10711
OrtsteilHalensee
ÖPNV Zone A Bus X10, M19, 104 — S‑Bahn 41, 42, 46 Halensee
Straßenverlauf von Henriettenplatz am Kurfürstendamm bis Heilbronner Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat N 10
Geschichte von Georg-Wilhelm-Straße
Ehemaliger BezirkWilmersdorf
Name seit 8.1.1892

Georg Wilhelm, Kurfürst von Brandenburg, Herzog von Preußen, * 13.11.1595 Cölln, heute zu Berlin, + 1.12.1640 Königsberg, heute Kaliningrad.

Der Sohn des Kurfürsten Johann Sigismund regierte ab 1617 als Statthalter, 1619 übernahm er als Kurfürst die Regierung in Brandenburg. Er stellte sich im Dreißigjährigen Krieg 1627 auf die kaiserliche Seite, kämpfte dann jedoch 1631-1635 auf seiten der Schweden. Als er sich 1635 dem Prager Frieden anschloß, besetzten die Schweden Brandenburg. Während des Krieges war er nach Königsberg ausgewichen. Berlin verlor in jener Zeit seine Funktion als Residenz.

Sie wurde aus den ab 1885 im Bebauungsplan ausgewiesen Straßen 2 a und 3 gebildet.

Örtliche Zuständigkeiten für Georg-Wilhelm-Straße
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtWilmersdorf
PolizeiabschnittA 24
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf