Germanenstraße

Postleitzahlen für Germanenstraße 2-137 Ortsteile für Germanenstraße 2-137
12524 Altglienicke

Alles was wichtig ist zu Germanenstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Germanenstraße hat die Hausnummern 2-137, gehört zum Ortsteil Altglienicke und hat die Postleitzahl 12524. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Germanenstraße
Postleitzahl12524
OrtsteilAltglienicke
ÖPNV Zone B Bus 160, 163 — S‑Bahn 45, 9 Altglienicke
Straßenverlauf von Normannenstraße über Ewaldstraße (Sackgasse), rechts ungerade, links gerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat T 24-U 25
Geschichte von Germanenstraße
Ehemaliger BezirkTreptow
Name seit 6.6.1906

Germanen, westindoeuropäische Völkergruppe.

Die Germanen sind eine westindoeuropäische Völkergruppe, die ursprünglich im norddeutsch-südskandinavischen Raum beheimatet war. Die Herausbildung der Germanen aus größeren Einheiten setzte wahrscheinlich schon in der jüngeren Bronzezeit ein. Sie werden von den Griechen als Poseidonios (135-50 v. u. Z.) und in der Beschreibung des Spartacusaufstands (73-71 v. u. Z.) bei Sallust als Livius bezeichnet. Cäsar (100-44 v. u. Z.) unterwarf die Germanen in schweren Kämpfen. Arminius, der Cheruskerfürst, besiegte die Römer unter Varus (9 v. u. Z.) in der Schlacht im Teutoburger Wald. Unter Domitian (90 u. Z.) überschritten die Römer dennoch den Rhein und gliederten Teile des heutigen Südwestdeutschlands dem Römischen Reich an. Die Grenze bildete der Limes, der zum Schutz gegen die Germanen mit Kastellen und Wachtürmen zwischen Rhein und Donau errichtet wurde. Vom Herausbildungsgebiet aus erfolgte allmählich eine südwärts gerichtete Ausbreitung der germanischen Stämme bis an die Grenzen keltischer Siedlungsgebiete. Einige germanische Stämme gelangten während der Völkerwanderungszeit im 3./4. Jahrhundert auf das Territorium des Römischen Reichs, wo sie zu dessen Zerfall beitrugen.

Die 1904 angelegte Straße gehört zu einer Gruppe von mehr als mehr als 20 Straßen und Plätzen im Ortsteil Altglienicke, die nach verschiedenen frühgeschichtlichen Stämmen, Stammenbünden und Völkerschaften benannt sind. In diesen Benennungen spiegelt sich das gestiegene Interesse an den Völkern frühgeschichtlicher Zeit wider, das im Zusammenhang mit dem gewachsenen Erkenntnisstand der prähistorischen Forschung und mit der Entwicklung dieser Wissenschaftsdisziplin gegen Ende des 19. Jahrhunderts zu sehen ist.

Örtliche Zuständigkeiten für Germanenstraße
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 65
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick