Geusenstraße

Postleitzahlen für Geusenstraße 2-16 Ortsteile für Geusenstraße 2-16
10317 Rummelsburg

Alles was wichtig ist zu Geusenstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Geusenstraße hat die Hausnummern 2-16, gehört zum Ortsteil Rummelsburg und hat die Postleitzahl 10317. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Geusenstraße
Postleitzahl10317
OrtsteilRummelsburg
ÖPNV Zone B Tram 21 — Bus 194, 240, 396 — S‑Bahn 3 Rummelsburg , S‑Bahn 5, 7, 75 Nöldnerplatz
Straßenverlauf von Kaskelstraße bis Türrschmidtstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat M 21
Geschichte von Geusenstraße
Ehemaliger BezirkLichtenberg
Alte Namen Mozartstraße (um 1890-1938)
Name seit 11.5.1938

Geusen, niederländische Aufständische gegen die spanische Fremdherrschaft im 16. Jahrhundert.

Geusen bedeutete eigentlich Bettler. Geuse war zunächst, vermutlich seit 1566, im abfälligen Sinne für die Mitglieder eines Bundes aus dem niederen Adel gebraucht worden. Der Begriff ging dann über auf alle Teilnehmer des niederländischen Aufstands gegen die Spanier. Als Abzeichen trugen sie den sog. Geusenpfennig. Die Eroberung der holländischen Stadt Breille 1572 durch die zur See kämpfenden Wasser-Geusen (im Unterschied zu den Wald-Geusen) war der Ausgangspunkt für die Befreiung der Nordprovinzen. Sie lösten sich 1581 von Spanien und schufen die Generalstaaten.

Eine vorgesehenen Rückbenennung nach 1945 in Mozartstraße wurde amtlich nicht bestätigt.

Örtliche Zuständigkeiten für Geusenstraße
ArbeitsagenturLichtenberg
JobcenterLichtenberg
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtLichtenberg
PolizeiabschnittA 64
VerwaltungsbezirkLichtenberg