Glasgower Straße

Postleitzahlen für Glasgower Straße 1-33 Ortsteile für Glasgower Straße 1-33
13349 Wedding

Alles was wichtig ist zu Glasgower Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Glasgower Straße hat die Hausnummern 1-33, gehört zum Ortsteil Wedding und hat die Postleitzahl 13349. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Glasgower Straße
Postleitzahl13349
OrtsteilWedding
ÖPNV Zone B Bus 120 — U‑Bahn 6 Rehberge
Straßenverlauf von Barfusstraße bis Liverpooler Straße Nr 1-18, zurück 19-33
Falk‑Stadtplan Planquadrat F 13-G 14
Geschichte von Glasgower Straße
Ehemaliger BezirkWedding
Name seit 1.6.1910

Glasgow, Stadt in Schottland, Großbritannien.

Glasgow, Stadt in Schottland, Großbritannien, zu beiden Ufern des Clyde (122 m breit), 32 km oberhalb der Mündung in den Firth of Clyde in der Grafschaft Lanarkshire. Glasgow (kelt. Glas Ghu, Grünes Tal) wurde um 550 an der Stelle einer vorgeschichtlichen Siedlung von iroschottischen Mönchen als Missionszentrum gegründet. 100 Jahre nach dem Bau der ersten Steinbrücke über den Clyde wurde Glasgow 1450 Royal Burgh. 1451 wurde die Universität gegründet. Ab dem 17. Jahrhundert entwickelte sich Glasgow zur Handelsstadt, und im 18. Jahrhundert war die Stadt ein wichtiger Umschlaghafen (Tabakhandel). Es entstand Baumwollindustrie, später Eisen- und Stahlindustrie und Schiffbau. Glasgow ist katholisches Erzbistum und Sitz eines anglikanischen Bischofs. Die gotische Kathedrale im ehemaligen Burgbezirk stammt aus dem 13. Jahrhundert. Bekannt ist die Stadt durch ihre regelmäßige Straßenführung, bereits geprägt durch die Entwicklung Ende des 18. Jahrhunderts. Glasgow ist die größte und bedeutendste Industrie- und Handelsstadt Schottlands sowie Zentrum von Kultur und Wissenschaft. Hier befinden sich zwei Universitäten (seit 1451 und 1796), Kunst- und Hochschulen, Bibliotheken (darunter die Mitchell Library von 1874), Kunstgalerien und Museen. In Glasgow sind die schottische Oper, das schottische Nationaltheater und das schottische Kammerorchester beheimatet. Die Werftstadt war nach dem Ersten Weltkrieg und wieder nach 1971 von schweren wirtschaftlichen Strukturverlusten betroffen. Schwerpunkt sind heute Maschinenbau, elektrotechnische, chemische, Textil- und Nahrungsmittelindustrie. 1997 hatte Glasgow 611 700 Einwohner.

Vorher Straße Nr. 30 a, Abt. X/1 des Bebauungsplanes. Die Straße liegt im Englischen Viertel.

Örtliche Zuständigkeiten für Glasgower Straße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-33Mitte - Müllerstraße
Nr. 1-33Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtWedding
PolizeiabschnittA 35
VerwaltungsbezirkMitte