Gürtelstraße

Postleitzahlen für Gürtelstraße 9-42 Ortsteile für Gürtelstraße 9-42
10247 Friedrichshain

Alles was wichtig ist zu Gürtelstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Gürtelstraße hat die Hausnummern 9-42, gehört zum Ortsteil Friedrichshain und hat die Postleitzahl 10247. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Gürtelstraße
Postleitzahl10247
OrtsteilFriedrichshain
ÖPNV Zone A Tram M13, 16, 21 — U‑Bahn 5 Frankfurter Allee  — S‑Bahn 41, 42, 8, 85, 9 Frankfurter Allee
Straßenverlauf von Frankfurter Allee und Möllendorffstraße bis Neue Bahnhofstraße und Weserstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat LM 21
Geschichte von Gürtelstraße
Ehemaliger BezirkFriedrichshain
Name seit um 1870

Nach dem Hobrechtschen Bebauungsplan für Berlin von 1862 vorgesehene Ringstraße um ganz Berlin.

Nach dem Hobrechtschen Bebauungsplan für Berlin von 1862 war die Gürtelstraße als eine Ringstraße um ganz Berlin vorgesehen.

Vorher Straße Nr. 37, Abt. XIV des Bebauungsplanes. Auf der Karte von 1874 war die Gürtelstraße bereits namentlich eingezeichnet. Damals verlief sie allerdings nur vom Boxhagener Weg bis zur Trasse der noch nicht benannten Scharnweberstraße. Dieser Teil der Gürtelstraße umschloß die Kolonie Friedrichsberg. 1903 wurde ein Teil von ihr in Bahnhofstraße umbenannt. Der übrige Teil heißt noch heute Gürtelstraße.

Örtliche Zuständigkeiten für Gürtelstraße
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 51
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg