Hadubrandweg

Postleitzahlen für Hadubrandweg 1-34 Ortsteile für Hadubrandweg 1-34
12683 Biesdorf

Alles was wichtig ist zu Hadubrandweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Hadubrandweg hat die Hausnummern 1-34, gehört zum Ortsteil Biesdorf und hat die Postleitzahl 12683. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Hadubrandweg
Postleitzahl12683
OrtsteilBiesdorf
ÖPNV Zone B Bus 190
Straßenverlauf von Hadubrandstraße über Langer Weg
Falk‑Stadtplan Planquadrat O 25
Geschichte von Hadubrandweg
Ehemaliger BezirkMarzahn
Name seit 28.9.1959

Hadubrand, Held des Hildebrandliedes.

Hadubrand ist der Held des Hildebrandliedes, Bruchstück des einzigen überlieferten deutschen Beispiels eines germanischen stabreimenden Heldenlieds, nach 800 im Kloster Fulda aufgeschrieben. Es schildert den tragischen Kampf zwischen Vater und Sohn: Hildebrand, der im Hunnenland weilte, wird bei der Heimkehr von seinem Sohn Hadubrand nicht erkannt und muß sich gegen ihn wehren, wobei der Vater den Sohn erschlägt. Eine Neudichtung aus dem 13. Jahrhundert bringt dagegen einen versöhnlichen Schluß.

Der Hadubrandweg ist ein Privatweg, der die Hadubrandstraße in westliche Richtung bis zum Rangierbahnhof Berlin-Wuhlheide verlängert und durch das Siedlungsgebiet Biesenhorst I führt.

Örtliche Zuständigkeiten für Hadubrandweg
ArbeitsagenturMarzahn-Hellersdorf
JobcenterMarzahn-Hellersdorf
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtMarzahn-Hellersdorf
PolizeiabschnittA 62
VerwaltungsbezirkMarzahn-Hellersdorf