Halbe-Hufen-Weg

Postleitzahlen für Halbe-Hufen-Weg 1-18 Ortsteile für Halbe-Hufen-Weg 1-18
13125 Karow

Alles was wichtig ist zu Halbe-Hufen-Weg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Halbe-Hufen-Weg hat die Hausnummern 1-18, gehört zum Ortsteil Karow und hat die Postleitzahl 13125. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Halbe-Hufen-Weg
Postleitzahl13125
OrtsteilKarow
ÖPNV Zone B Bus 150, 158, 350
Straßenverlauf von Busonistraße bis Matestraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat A 21
Geschichte von Halbe-Hufen-Weg
Ehemaliger BezirkWeißensee
Name seit 13.2.1996

Nach einer alten Karower Flurbezeichnung.

Der Name bezieht sich auf eine alte Karower Flurbezeichnung. Die Hufe ist ein altes deutsches Feldmaß (1 Hufe = etwa 10 bis 15 Hektar), mit dem der Ackerland-Anteil in den einzelnen Gewannen (Feldkomplexen während der Dreifelderwirtschaft) gemessen wurde. Pfarrer Pfannschmidt (1861 - 1947) zitiert in seinem 1927 veröffentlichten Buch "Geschichte der Berliner Vororte Buch und Karow" das von Pfarrer Ulrici (1740 - 1773) verfaßte Verzeichnis der Karower Pfarrgrundstücke, in dem "Auf den halben Hufen" im "2. oder hohen Felde (östlich vom Dorf)" zu finden war.

Er liegt im Neubaugebiet Karow-Nord.

Örtliche Zuständigkeiten für Halbe-Hufen-Weg
ArbeitsagenturPankow
JobcenterPankow
AmtsgerichtPankow/Weißensee
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtPankow/Weißensee
PolizeiabschnittA 14
VerwaltungsbezirkPankow