Hiroshimastraße

Postleitzahlen für Hiroshimastraße 1-28 Ortsteile für Hiroshimastraße 1-28
10785 Tiergarten

Alles was wichtig ist zu Hiroshimastraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Hiroshimastraße hat die Hausnummern 1-28, gehört zum Ortsteil Tiergarten und hat die Postleitzahl 10785. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Hiroshimastraße
Postleitzahl10785
OrtsteilTiergarten
ÖPNV Zone A Bus M29, 100, 200
Straßenverlauf von Tiergartenstraße bis Reichpietschufer
Falk‑Stadtplan Planquadrat M 14
Geschichte von Hiroshimastraße
Ehemaliger BezirkTiergarten
Alte Namen Graf-Spee-Straße (1933-1989), Hohenzollernstraße (1862-1933)
Name seit 1.11.1989

Hiroshima, Hafenstadt auf der japanischen Hauptinsel Honshu.

Am 6.8.1945 erfolgte auf Befehl von US-Präsident Truman der Abwurf einer Atombombe auf Hiroshima. Durch den Atombombenabwurf, der nicht von kriegsentscheidender Bedeutung war, wurde die Stadt zu zwei Dritteln zerstört. 80 000 Menschen wurden sofort getötet, mehr als 200 000 starben an den Folgen. Nach den Verwüstungen von 1945 entwickelte sich die Stadt wieder zu einem wichtigen Industriestandort. Das Haus Nr. 6 dieser Straße ist Sitz der Botschaft Japans.

Örtliche Zuständigkeiten für Hiroshimastraße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-28Mitte - Seydelstraße
Nr. 1-28Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 34
VerwaltungsbezirkMitte