Hirtschulzstraße

Postleitzahlen für Hirtschulzstraße 1-19 Ortsteile für Hirtschulzstraße 1-19
12621 Kaulsdorf

Alles was wichtig ist zu Hirtschulzstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Hirtschulzstraße hat die Hausnummern 1-19, gehört zum Ortsteil Kaulsdorf und hat die Postleitzahl 12621. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Hirtschulzstraße
Postleitzahl12621
OrtsteilKaulsdorf
ÖPNV Zone B Bus 195, 197, 395, 398, 399 — S‑Bahn 5 Mahlsdorf
Straßenverlauf von Ridbacher Straße bis Am Bachrain
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 27-28
Geschichte von Hirtschulzstraße
Ehemaliger BezirkHellersdorf
Name seit 17.7.1909

Hirtschulz, Franz Adolf, * 1.7.1852, + 31.5.1924 vermtl. Berlin, Unternehmer, Kommunalpolitiker.

Seit 1909 war Franz Hirtschulz Stadtrat in Lichtenberg. Als Parzellant hat er große Flurstücke in Kaulsdorf-Nord aufgeteilt. 1874 gründete er die Firma Hirtschulz, die u. a. Stempel und Stempelautomaten herstellte. Hirtschulz entwickelte z. B. die Mechanik für die Einstellung der Leerungszeiten an Postbriefkästen. Als Stadrat engagierte er sich insbesondere in der Schulpolitik und beförderte maßgeblich die Gründung des Jahn-Realgymnasiums in Berlin-Lichtenberg. Nach seinem Tode führte sein Sohn Hans die Firma, die nach 1949 Alleinhersteller für Poststempel in der DDR war. Nach dessen Tod 1957 übernahm seine Frau Kathy Hirtschulz die Firmenleitung bis zu ihrem Ableben im Jahre 1967. Im selben Jahr erwarb die Deutsche Post den Betrieb vom Enkel des Firmengründers, Dipl.-Ing. Ulrich Hirtschulz, Stuttgart. 1990/91 wurde die Produktion eingestellt und der Betrieb aufgelöst.

Die Straße ist in ihrem östlichen Teil in der Katasterkarte von 1909 unter ihrem Namen ausgewiesen. Noch 1922 reichte sie nur bis zur Nentwigstraße. Eine Verlängerung bis zur Zanderstraße war projektiert, wurde aber später nicht im damals vorgesehenen Verlauf verwirklicht. Um 1940 wurde die Umbenennung der Straße erwogen.

Örtliche Zuständigkeiten für Hirtschulzstraße
ArbeitsagenturMarzahn-Hellersdorf
JobcenterMarzahn-Hellersdorf
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtMarzahn-Hellersdorf
PolizeiabschnittA 63
VerwaltungsbezirkMarzahn-Hellersdorf