Iranische Straße

Postleitzahlen für Iranische Straße 2-8 Ortsteile für Iranische Straße 2-8
13347 Gesundbrunnen, Wedding

Alles was wichtig ist zu Iranische Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Iranische Straße hat die Hausnummern 2-8, gehört zu den Ortsteilen Gesundbrunnen und Wedding und hat die Postleitzahl 13347. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Iranische Straße
Postleitzahl13347
OrtsteilNr. 2-6AGesundbrunnen
Nr. 8Wedding
ÖPNV Zone B Tram M13, 50 — Bus 125, 128, 150, 247, 255, 327 — U‑Bahn 8, 9 Osloer Str , U‑Bahn 9 Nauener Platz
Straßenverlauf Nr 2-6A von Schulstraße bis Reinickendorfer Straße (Sackgasse), Nr 8 von Seestraße bis Reinickendorfer Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat G 15
Geschichte von Iranische Straße
Ehemaliger BezirkWedding
Alte Namen Persische Straße (1934-1935)
Name seit 27.9.1935

Iran, Islamische Republik, bis 1935 Persien genannt.

Iran, Islamische Republik, bis 1935 wurde der Staat Persien genannt. Der Name Iran tauchte als Eran erstmals 243 v. u. Z. auf. Das neupersische Reich entstand 226. Die Islamisierung breitete sich zwischen 685 und 705 in diesem Gebiet aus. Am 9.8.1919 sicherte sich Großbritannien die "Schutzherrschaft" über Iran. Der Oberkommandierende der iranischen Truppen Resa Pahlewi unternahm 1921 einen Staatsstreich und stürzte 1925 die regierende Dynastie. Er erstieg im selben Jahr als Resa Schah Pahlewi den Thron. Während des Zweiten Weltkriegs war das Land wegen seiner Annäherung an das faschistische Deuitschland von britischen und sowjetischen Truppen besetzt. Resa Schah Pahlewi mußte zurücktreten. Sein Sohn Mohammed Resa Pahlewi bestieg den Thron und war seinerseits 1979 wegen der islamischen Revolution gezwungen, das Land zu verlassen. Seit 1.4.1979 nennt sich Iran offiziell Islamische Republik Iran. In ihr wird die Gesellschaft im Sinne eines fundamentalistisch verstandenen Islam umgestaltet. Hauptstadt ist Teheran. Iran ist 1 648 000 km² groß und hat 76,4 Millionen Einwohner (2000).

Örtliche Zuständigkeiten für Iranische Straße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 2-8Mitte - Müllerstraße
Nr. 2-8Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtWedding
PolizeiabschnittNr. 2-6AA 36
Nr. 8A 35
VerwaltungsbezirkMitte