Jessnerstraße

Postleitzahlen für Jessnerstraße 1-68 Ortsteile für Jessnerstraße 1-68
10247 Friedrichshain

Alles was wichtig ist zu Jessnerstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Jessnerstraße hat die Hausnummern 1-68, gehört zum Ortsteil Friedrichshain und hat die Postleitzahl 10247. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Jessnerstraße
Postleitzahl10247
OrtsteilFriedrichshain
ÖPNV Zone A Tram M13, 16, 21 — Bus 240 — U‑Bahn 5 Frankfurter Allee  — S‑Bahn 41, 42, 8, 85, 9 Frankfurter Allee
Straßenverlauf von Frankfurter Allee und Pettenkoferstraße bis Weserstraße, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat LM 21
Geschichte von Jessnerstraße
Ehemaliger BezirkFriedrichshain
Alte Namen Kronprinzenstraße (vor 1874-1951)
Name seit 24.5.1951

Jeßner, Leopold * 3.3.1878 Königsberg, heute Kaliningrad, + 13.12.1945 in Los Angeles (California), Regisseur.

Er arbeitete 1904-1915 in Hamburg, war 1915-1919 Theaterdirektor in Königsberg (Preußen), 1919-1928 Intendant und 1928-1930 Generalintendant des Berliner Staatstheaters. 1933 emigrierte er nach Palästina und später in die USA. Jeßner gilt als Begründer einer dem Expressionismus entsprechenden, radikal antinaturalistischen, die Ausdruckskräfte streng zusammenfassenden Spielweise. So suchte er durch theaterhafte Anlage des Bühnenraumes, z. B. die Treppe als Spielfläche für gesteigerte Bewegung, die Idee eines Stückes deutlich zu machen ("statt der Fabel die Idee"). Besonders charakteristisch waren seine Inszenierungen von "Wilhelm Tell", "Hamlet", "Richard III." und des "Marquis von Keith". Jeßner führte auch Filmregie.

Örtliche Zuständigkeiten für Jessnerstraße
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 51
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg