Karlsruher Straße

Postleitzahlen für Karlsruher Straße 1-32 Ortsteile für Karlsruher Straße 1-32
10711 Halensee

Alles was wichtig ist zu Karlsruher Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Karlsruher Straße hat die Hausnummern 1-32, gehört zum Ortsteil Halensee und hat die Postleitzahl 10711. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Karlsruher Straße
Postleitzahl10711
OrtsteilHalensee
ÖPNV Zone A Bus X10, M19, M29, 104 — U‑Bahn 7 Adenauerplatz — S‑Bahn 41, 42, 46 Halensee
Straßenverlauf von Kurfürstendamm bis Heilbronner Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat N 27
Geschichte von Karlsruher Straße
Ehemaliger BezirkWilmersdorf
Name seit 6.10.1905

Karlsruhe, Stadtkreis und Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks im Bundesland Baden-Württemberg.

Schloß und Stadt Karlsruhe entstanden 1715 durch Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach. Karlsruhe ist ein Musterbeispiel einer planmäßig angelegten Residenzstadt. Alle Straßen der Innenstadt sind fächerförmig auf das Schloß ausgerichtet. Ende des 18. Jahrhunderts, mit der Erweiterung der Stadt nach Süden, setzte eine starke städtische Entwicklung ein. Von 1717 bis 1918 war Karlsruhe Residenzstadt der Markgrafen Baden-Durlach und der Großherzöge von Baden, nach 1918 Landeshauptstadt Badens. Nach 1945 verlor es die Funktion als Hauptstadt. Karlsruhe gehörte zunächst als Teil der amerikanischen Besatzungszone zu (Nord-)Württemberg-(Nord-)Baden, seit 1952 zum neugebildeten Land Baden-Württemberg. Durch Eingemeindungen hat sich die Stadt wiederholt vergrößert, darunter Mühlburg 1886, Durlach 1938 und Neureut 1975. Karlsruhe ist heute Sitz des Bundesverfassungsgerichts und Bundesgerichtshofs sowie vieler Bundes- und Landesbehörden (Bundesanstalt für Wasserwesen, Bundesforschungsanstalt für Lebensmittelfrischhaltung). Zentren der Bildungs- und Forschungseinrichtungen sind die Universität Fridericiana (1825 als Technische Hochschule gegründet, Universität seit 1967) und das Kernforschungszentrum. Weiterhin verfügt Karlsruhe über eine pädagogische Hochschule, eine Fachschule für Ingenieurwesen, eine Akademie der bildenden Künste und die Staatliche Hochschule für Musik. Die Stadt ist 173,44 km² groß und hat 276 536 Einwohner (1998).

Vor ihrer Benennung trug sie ab 1885 die Bezeichnung Straße 20 b.

Örtliche Zuständigkeiten für Karlsruher Straße
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtWilmersdorf
PolizeiabschnittA 24
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf