Keffenbrinkweg

Postleitzahlen für Keffenbrinkweg 1-39 Ortsteile für Keffenbrinkweg 1-39
12249 Lankwitz

Alles was wichtig ist zu Keffenbrinkweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Keffenbrinkweg hat die Hausnummern 1-39, gehört zum Ortsteil Lankwitz und hat die Postleitzahl 12249. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Keffenbrinkweg
Postleitzahl12249
OrtsteilLankwitz
ÖPNV Zone B Bus 181, 283
Straßenverlauf von Trachenbergring bis Wedellstr, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat S 14-T 15
Geschichte von Keffenbrinkweg
Ehemaliger BezirkSteglitz
Name seit 27.2.1936

Keffenbrink, Karl Gustav von, * 17.11.1791 Crien (Vorpommern), † 16.9.1809 Wesel, Militär.

Keffenbrink, Karl Gustav von, * 17.11.1791 Crien (Vorpommern) † 16.9.1809 Wesel, Militär.Keffenbrink gehörte zu jenen elf Offizieren des Schillschen Freikorps von 1809, die in französische Gefangenschaft kamen. Er trat 1805 als Offiziersanwärter in das Infanterie-Regiment Prinz Louis-Ferdinand ein. Nach der Niederlage von 1806 endete zunächst seine Laufbahn. Als Major von Schill sich mit seinem Regiment Stralsund näherte, verschwand Keffenbrink von zu Hause und schloß sich dem Zuge Schills an. Nach der Gefangennahme durch die Franzosen wurde er - wie die zehn anderen gefangenen Offiziere - auf Befehl Napoleons nach einer Kriegsgerichtsfarce als "Straßenräuber" am 16.9.1809 in Wesel erschossen.

Vorher Straße 61 a des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Keffenbrinkweg
ArbeitsagenturSteglitz-Zehlendorf
JobcenterSteglitz-Zehlendorf
AmtsgerichtSchöneberg
GrundbuchamtSchöneberg
FamiliengerichtSchöneberg
FinanzamtSteglitz
PolizeiabschnittA 46
VerwaltungsbezirkSteglitz-Zehlendorf