Kettelerpfad

Postleitzahlen für Kettelerpfad 1-37 Ortsteile für Kettelerpfad 1-37
13509 Tegel

Alles was wichtig ist zu Kettelerpfad in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Kettelerpfad hat die Hausnummern 1-37, gehört zum Ortsteil Tegel und hat die Postleitzahl 13509. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Kettelerpfad
Postleitzahl13509
OrtsteilTegel
ÖPNV Zone B Bus 125, 222
Straßenverlauf von Waidmannsluster Damm bis Moorweg
Falk‑Stadtplan Planquadrat C 11
Geschichte von Kettelerpfad
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit 4.8.1930

Ketteler, Wilhelm Emanuel Freiherr von, Bischof von Mainz, * 25.12.1811 Münster, † 13.7.1877 Kloster Burghausen (Bayern), Jurist, Politiker, Theologe.

Er besuchte bis 1828 die Jesuitenschule im schweizerischen Brieg und legte 1829 in Münster die Reifeprüfung ab. Ab 1829 absolvierte er ein vierjähriges Jurastudium in München und ging in den preußischen Staatsdienst, aus dem er 1837 wieder ausschied. Er studierte danach Theologie und wurde 1846 Pfarrer im westfälischen Hopsten. 1848 war er Abgeordneter der Frankfurter Nationalversammlung. 1849 wirkte Ketteler als Propst an der Berliner St.-Hedwigs-Kathedrale und war fürstbischöflicher Delegat von Brandenburg-Pommern. Ab 1850 war er Bischof in Mainz. Ketteler trat 1867 für die "kleindeutsche Variante" der Einigung der deutschen Teilstaaten ein. Er vertrat von 1871 bis 1873 als Mitglied des Zentrums im Deutschen Reichstag den politischen Katholizismus. Er publizierte u. a. 1864 "Die Arbeiterfrage und das Christentum". In dieser Publikation plädierte er nachdrücklich für die Festigung der Stellung der Kirche in der Arbeiterschaft. Ketteler versuchte sowohl dem Liberalismus als auch dem Sozialismus seiner Zeit energisch entgegenzuwirken.

Vorher Straße Nr. 20.

Örtliche Zuständigkeiten für Kettelerpfad
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 11
VerwaltungsbezirkReinickendorf