Kläre-Bloch-Platz

Postleitzahlen für Kläre-Bloch-Platz Ortsteile für Kläre-Bloch-Platz
14059 Charlottenburg

Alles was wichtig ist zu Kläre-Bloch-Platz in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Kläre-Bloch-Platz gehört zum Ortsteil Charlottenburg und hat die Postleitzahl 14059. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Kläre-Bloch-Platz
Postleitzahl14059
OrtsteilCharlottenburg
ÖPNV Zone B Bus 309
Straßenverlauf an Knobelsdorffstraße und Wundtstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 11
Geschichte von Kläre-Bloch-Platz
Ehemaliger BezirkCharlottenburg
Name seit 3.9.2004

Bloch, Klara (Kläre), geb. Begall, verehel. Jung, * 13.2.1908 Charlottenburg, † 4.11.1988 Berlin, Kontoristin, Widerstandskämpferin gegen das NS-Regime.

Die Tochter eines Kraftdroschken-Betreibers wuchs in Schmargendorf und Halensee auf. Sie lernte Kontoristin und wurde, nachdem sie mit 22 Jahren den Taxiführerschein erworben hatte, Berlins erste Taxifahrerin. Besuche im „Romanischen Café“ am Auguste-Victoria Platz (heute Breitscheidplatz) sensibilisierten ihr politisches Empfinden. 1938 bezog sie eine Wohnung im Horstweg 22 in Charlottenburg. Dort versteckte sie während der NS-Zeit mehrere Menschen. Unter ihnen war auch der Jude und Kommunist Erich Bloch, den sie bereits 1931 im „Romanischen Café“ kennengelernt hatte und den sie nach dem Krieg heiratete. Andere Verfolgte, die im Untergrund lebten, versorgte sie mit Lebensmittelkarten. Sie alle überlebten durch Kläre Blochs Mut und Engagement. Sie wurde in Charlottenburg auf dem Friedhof Heerstraße (landeseigen), Trakehner Allee 1, beigesetzt.

Örtliche Zuständigkeiten für Kläre-Bloch-Platz
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtCharlottenburg
PolizeiabschnittA 24
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf